Offshore-Windindustrie.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie auf See

News 1280 256

News Offshore-Windenergie





Spiegel: Ölriese Exxon täuschte offenbar über Klimaerwärmung

Hamburg - Der Ölriese Exxon hat jahrelang in der Öffentlichkeit Zweifel über den menschengemachten Klimawandel gesät. Dabei wusste der Ölkonzern offenbar schon lange über das Ausmaß des Klimawandels durch die Verbrennung foss... weiter...


Nach 10 Jahren: Neue Konstruktions-Norm für Windkraftanlagen

Hamburg - Nach fast zehn Jahren erhält die IEC 61400-1 eine grundlegende Überarbeitung. Die international anerkannte Norm beschäftigt sich mit den technischen Anforderungen für die Konstruktion von Windenergieanlagen und wird vo... weiter...


Vattenfall und GE Renewable Energy kooperieren bei riesiger Offshore Windturbine

Berlin - Die neue Offshore Windturbine Haliade-X ist eine Windkraftanlage der Superlative. Mit einer Leistung von 12 MW ist sie die derzeit größte Offshore-Anlage auf dem Markt. weiter...


Bundestag: Stromabkommen mit der Schweiz weiter in der Warteschleife

Berlin - Ein Stromabkommen zwischen der Schweiz und der EU liegt angesichts der Bedeutung der Schweiz für den Strommarkt in Europa grundsätzlich im Interesse der Bundesregierung. Aufgrund der topologischen Gegebenheiten verfüge d... weiter...


Kanada: Siemens Gamesa unterzeichnet Windpark-Vertrag in Kanada

Zamudio - Siemens Gamesa Renewable Energy hat einen Vertrag zur Lieferung und Inbetriebnahme von 43 SG 4.5-145-Windenergieanlagen mit einer flexiblen Leistung von bis zu 4,8 MW für ein Windprojekt in Kanada unterzeichnet. Der Kunde... weiter...


Energiewende Frankreich: Siemens Gamesa als bevorzugter Lieferant für 1.000 MW Offshore Windpark ausgewählt

Zamudio - Siemens Gamesa Renewable Energy (SGRE) und Eolien Maritime France (EMF) haben eine Rahmenvereinbarung unterzeichnet, die die Lieferung und Wartung von Offshore-Windturbinen mit einer Leistung von rund 1.000 MW für zwei de... weiter...


Vattenfall setzt auf 10 MW-Offshore Turbine von Siemens Gamesa

Berlin - Der schwedische Energieversorger Vattenfall baut in den Niederlanden den Offshore Windpark Hollandse Kust Zuid 1&2. Eingesetzt werden sollen Windkraftanlagen der 10 MW Oberklasse. weiter...


Konsortium: WPD sichert Eigenkapitalfianzierung für taiwanesischen Offshore Windpark

Bremen - Die WPD Gruppe gibt bekannt, dass sich ein Konsortium japanischer Investoren unter der Führung der Sojitz Corporation mit einer Quote von 27 Prozent am Offshore-Windpark Yunlin beteiligt. Weitere Investoren des Konsortiums... weiter...


Mitte März 2019: EU-Windstrom klettert bereits auf über 100 Milliarden Kilowattstunden

Münster - Die Stromerzeugung aus Windenergie in den EU-Mitgliedsstaten hat bereits Mitte März 2019 die Marke von 100 Milliarden Kilowattstunden (Mrd. kWh) übertroffen. Das ist so früh wie noch nie. Gegenüber dem Vorjahres-Vergl... weiter...


Großbritannien gibt Ziele für Offshore Windenergie 2030 bekannt

London - Während die britische Regierung ohne erkennbare Strategie dem Brexit entgegenstolpert, sind die Offshore-Wind-Pläne deutlich vielversprechender. Die britische Energieministerin hat den Abschluss eines Offshore-Windenergie-Abkommens zwischen Regierung und Industrie mit ambitionierten Zielen bis 2030 angekündigt. weiter...


Portfolio-Ausbau: Vestas erweitert 4 MW-Plattform um Extremwettervariante

Aarhus, Dänemark – Der dänische Windenergie-Hersteller Vestas erweitert sein Anlagenportfolio und führt eine Extremwetterversion seiner Windenergieanlage (WEA) vom Typ V136-4,2 MW ein. Die neue Variante ist für Witterungsbedin... weiter...


Weiteres Offshore-Konsortium steigt in französischen Markt ein

Paris, Frankreich - Ende Januar haben mit Boralex, Eneco, Van Oord und DGE bereits vier Schwergewichte die Gründung eines Konsortiums für die Teilnahme an der Ausschreibung zum französischen Offshore-Windpark Dunkerque bekanntgegeben. Jetzt folgt ein weiteres Konsortium mit Branchenschwergewichten. weiter...


Kaum Neuanlagen: Windenergie in Japan 2018 in Wartestellung

Münster - Nach dem Atomunfall in Fukushima im Jahr 2011 hat die japanische Regierung den Ausbau der erneuerbaren Energien beschlossen. Vor allem die Nutzung der Solarenergie steht im Fokus. Ende 2018 wird in Japan die Marke von 50.... weiter...


USA fördern schwimmende Offshore Windkraftanlagen

Washington - Die USA wollen das riesige Windpotenzial auf dem Meer vor der eigenen Küste nutzen. Das Energieministerium (Department of Energy) hat eine Forschungsförderung für schwimmende Offshore Windkraftanlagen angekündigt. weiter...


Windenergie UK: Centrica unterzeichnet PPA für Offshore-Park Moray East

Windsor, Großbritannien - Das britische Energieunternehmen Centrica hat mit dem Offshore-Entwickler und Betreiber Moray Offshore Windfarm (East) Ltd einen langfristigen Stromabnahmevertrag (PPA) abgeschlossen. Im Rahmen des ... weiter...


US-Auktion für Offshore Windenergie erzielt Rekordpreis

Washington - Die Nutzung und der Ausbau der Offshore Windenergie geht in den USA weiter voran. Jetzt wurden vor der Küste von Massachusetts Flächen für Offshore Windparks erfolgreich versteigert. weiter...


IEA: Globale Energiemärkte immer stärker abhängig von der Politik

Paris - Die Internationale Energieagentur (IEA) hat ein Update ihres World Energy Outlooks vorgelegt. Entscheidend für die weitere Entwicklung des globalen Energiesystems und die Erreichung der Klimaschutzziele werden die politischen Weichenstellungen der einzelnen Länder sein. weiter...


Erderwärmung: Weltklimarat fordert radiakle Änderungen

Incheon, Südkorea - Der Weltklimarat hat einen Sonderbericht zum Stand des weltweiten Klimawandels veröffentlicht. Die dringend notwendige Begrenzung der Erderwärmung auf 1,5 Grad ist noch möglich, erfordert aber weitreichende und radikale Veränderungen in allen Bereichen der Gesellschaft, so die Autoren. weiter...


IEA besorgt wegen Rückgang der Energieinvestitionen

Paris - Die internationale Energieagentur (IEA) hat ihren globalen Energie-Investitionsbericht 2018 vorgelegt. Die globalen Energieinvestitionen im Jahr 2017 sind rückläufig und können nicht mit den Zielen der Energie-Versorgungssicherheit und der Nachhaltigkeit Schritt halten. weiter...


Dänemark plant 55 Prozent erneuerbare Energien

Kopenhagen, Dänemark - Die dänische Regierung hat mit breiter Unterstützung der im Parlament vertretenen Parteien das Ausbauziel für erneuerbare Energien bis 2030 erhöht. Das Land setzt insbesondere auf den weiteren Ausbau der Offshore Windenergie. weiter...


Türkei schreibt 1.200 MW Offshore-Windenergie aus

Münster - Im März hat der türkische Energieminister Berat Albayrak den Ausbau der erneuerbaren Energien bekannt gegeben und den Bau des ersten türkischen Offshore-Windparks angekündigt. Mit einem Mega-Projekt geht es nun an die Umsetzung. weiter...


Frankreich erteilt grünes Licht für Offshore Windenergie

Paris - Frankreich will den Anteil der erneuerbaren Energien an der Stromerzeugung bis 2030 auf 40 Prozent steigern. Präsident Macron hat jetzt den Startschuss für den Bau von sechs Offshore Windparks bestätigt. weiter...


Vestas plant mit wetterfester 9 MW-Offshore-WEA in Taiwan

Aarhus, Dänemark / Taipeh, Taiwan – Noch steht die Offshore-Windenergie in Taiwan ganz am Anfang. Die taiwanesische Regierung hat bis zum Jahr 2025 allerdings ehrgeizige Pläne. In dem aussichtsreichen Marktumfeld bringt sich MHI Vestas in Stellung. weiter...


Aktiver Klimaschutz: Apple setzt komplett auf erneuerbare Energien

Cupertino - Als Teil seines Engagements zur Bekämpfung des Klimawandels und zur Schaffung einer lebenswerten Umwelt hat Apple mitgeteilt, dass seine weltweiten Geschäfte und Rechenzentren mit 100 Prozent sauberer Energie betrieben... weiter...


MHI Vestas baut Offshore-Engagement in Taiwan aus

Aarhus, Dänemark - Die Offshore-Windenergie hat in Taiwan eine hohe Bedeutung bei der Umstellung der Energieversorgung auf erneuerbare Energien. MHI Vestas hat nun den ersten Offshore-Großauftrag in Taiwan unterzeichnet. weiter...