Offshore-Windindustrie.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie auf See

News 1280 256

News Offshore-Windenergie





GE baut 12 MW Windturbine in China

Peking - GE Renewable Energy wird in China in der Provinz Guandong eine neue Offshore-Windfabrik und ein neues Betriebs- und Entwicklungszentrum errichten. Auch die 12 MW GE Offshore-Turbine Halliade-X 12 MW soll dort gebaut werden. weiter...


Reaktionen auf das CO2-Sondergutachten der Wirtschaftsweisen

Münster - Die Wirtschaftsweisen haben mit dem Sondergutachten die Debatte um eine CO2-Bepreisung befeuert. Während die Diskussionen in der Öffentlichkeit zunehmen, werden die Positionen der Parteien zunehmend deutlicher. weiter...


Offshore Daten: BSH stellt große Datenmengen bereit

Hamburg - Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) stellt offene Daten aus den Bereichen Seevermessung, Ozeanographie und Meereschemie zum Datenabruf zur Verfügung. Damit setzt das BSH das im Juli 2017 beschlossene ... weiter...


Börse KW 28/19: RENIXX kratzt an 560 Punkte-Marke - Tesla legt zu, Ørsted-Kabelauftrag, Vestas punktet, Enphase-Trend hält

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat in der letzten Woche weiter zugelegt. Gefragt sind vor allem die Aktien von Tesla und Ørsted. weiter...


Weltweite Investitionen in saubere Energien im 1. HJ 2019 rückläufig

London, UK und New York, USA - Trotz milliardenschwerer Finanzierungen von Solaranlagen in Dubai und Offshore-Windkraftanlagen in Taiwan sind die weltweiten Investitionen in saubere Energietechnologien im ersten Halbjahr 2019 geschrumpft. Die Hauptursache für den Rückgang liegt in China. Stark zurückgegangen ist auch der Markt in Deutschland. weiter...


Höheres Ergebnis: Trianel schließt Restrukturierung ab

Aachen - Die Stadtwerke-Kooperation Trianel hat im Geschäftsjahr 2018 ihre Restrukturierung erfolgreich abgeschlossen und gleichzeitig ihre wirtschaftlichen Ziele übererfüllt. Trotz eines Umsatzrückgangs um 11,1 Prozent auf 2,72... weiter...


Erstes Halbjahr 2019: Temperaturen in Deutschland über dem langjährigen Mittel

Münster - In den ersten sechs Monaten des Jahres 2019 sind die mittleren Temperatur-Monatswerte in Deutschland deutlich zu hoch ausgefallen. Nach einer IWR-Auswertung der Daten des Deutschen Wetterdienstes DWD kletterten die Temper... weiter...


BMU stellt Power-to-X Aktionsprogramm vor

Berlin - Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat ein Aktionsprogramm des BMU für den Einsatz von strombasierten Brennstoffen (Power-to-X/PtX) vorgelegt. Die Power-to-X-Branche begrüßt das Programm, lehnt die vom BMU geplanten Demonstrationsanlagen aber ab. weiter...


Vattenfall gewinnt weitere niederländische Offshore Ausschreibung

Den Haag, Niederlande – Vattenfall wird in der niederländischen Nordsee auch die Offshore-Windparks Hollandse Kust Zuid III und IV bauen. Die Genehmigung hat der niederländische Minister für Wirtschaft und Klima Eric Wiebes dem schwedischen Energiekonzern jetzt erteilt. weiter...


Neue Herausforderung: Enercon Co-Chef Wobben zieht sich zurück

Aurich - Enercon Co-Geschäftsführer Simon-Hermann Wobben hat Anfang Juli 2019 seine Ämter beim Windkraftanlagen-Hersteller Enercon überraschend niedergelegt. Das berichtet die Nordwest Zeitung Online. Wobben will sich danach neu... weiter...


Konsortium stellt Optionen für Verteilkreuze in der Nordsee vor

Bayreuth - Die internationalen Konsortialpartner des North Sea Wind Power Hub (NSWPH) haben in den vergangenen Monaten die Möglichkeiten und Bedingungen für den Bau eines oder mehrerer Windenergie-Verteilkreuze in der Nordsee analysiert. Die Ergebnisse der Bewertungsphase des Projekts wurden jetzt vorgestellt. weiter...


BEE schlägt 60 Euro pro Tonne CO2 vor und kritisiert Innovations-Entwurf

Berlin - Der Bundesverband Erneuerbare Energien (BEE) hat anknüpfend an die am letzten Freitag (05.07.2019) vom Bundesumweltministerium vorgelegten Gutachten zur CO2-Bepreisung ein eigenes Konzept vorgelegt. Den aktuellen Referentenentwurf für Innovationsausschreibungen lehnt der BEE mangels Innovationen ab. weiter...


EEG-Kontostand geht im Juni 2019 weiter zurück

Münster - Auf dem EEG-Umlagekonto für den Ökostrom ist der Milliarden-Überschuss im Juni 2019 weiter gesunken. Der Finanzsaldo der Stromkunden liegt aber mit rd. 4,4 Milliarden Euro weiterhin deutlich im Plus. weiter...


Vestas räumt Aufträge über fast 1.800 MW ab

Aarhus, Dänemark -In der letzten Juniwoche 2019 hat der dänische Windenergieriese Vestas Aufträge mit einer Gesamtleistung von fast 1.800 Megawatt (MW) erhalten. Darunter befindet sich auch der erste Auftrag für die neue Enventus Plattform. Die Aktie kann nicht profitieren. weiter...


BGH-Urteil: Netzbetreiber erhalten keine höhere Rendite

Karlsruhe - Ende 2016 hatte die Bundesnetzagentur (BNetzA) die Eigenkapitalzinssätze für die 3. Regulierungsperiode drastisch gesenkt. Die Folge: weniger unternehmerische Rendite für die Strom- und Gasnetzbetreiber. Daraufhin gin... weiter...


Umfrage: Industrie unzufrieden mit Umsetzung der Energiewende

Hamburg - Der Klimaschutz beschäftigt nicht nur die Politik, sondern auch die Industrie: Das zeigt eine aktuelle Umfrage des Clusters Erneuerbare Energien unter den Mitgliedsunternehmen. weiter...


Studie: Bau von Offshore Windparks für Schweinswale unbedenklich

Berlin - Bei der Errichtung der Fundamente von Offshore-Windenergieanlagen stehen auch die Auswirkungen auf die Meeresumwelt im Fokus. Insbesondere die potenzielle Beeinträchtigung von Schweinswalen wird diskutiert. Eine neue Untersuchung gibt Entwarnung. weiter...


Weltweit einzigartiges Zentrum für Leistungs-Elektronik in Betrieb

Freiburg – Im Zug der Umsetzung der Energiewende mit vielen dezentralen Einspeisern wird die Leistungselektronik auf allen Netzebenen zu einem zentralen Baustein. In Freiburg ist das neue Zentrum für Leistungselektronik offiziell in Betrieb gegangen, das eine weltweit einmalige Forschungsinfrastruktur aufweist. weiter...


Monitoringbericht: Nationale Versorgungssicherheit bei Strom sehr hoch

Berlin - Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) hat den aktuellen Monitoringbericht zur Versorgungssicherheit im Bereich Elektrizität vorgelegt. Der Bericht zeigt, dass die Stromversorgung in Deutschland im internationalen Verglei... weiter...


Buss Group übernimmt Geschäfte der insolventen SSC Wind

Hamburg - Die international operierende Buss Group erweitert das Geschäftsfeld im Bereich Windenergie. Mit diesem Schritt vervollständigt Buss nun sein Portfolio im Windenergie-Sektor. weiter...


Neue Struktur: EWE bündelt Erneuerbare Energien in einer Gesellschaft

Oldenburg - Der Energieversorger EWE hat die Aktivitäten rund um die regenerativen Energien unter dem Dach der EWE Erneuerbaren Energien GmbH GmbH gebündelt. Per 1. Juli 2019 ist die swb CREA, die Erneuerbaren-Tochter in der swb-G... weiter...


Bergfest: Offshore-Windparks „EnBW Hohe See“ und „Albatros“ im Zeitplan

Stuttgart - Die EnBW Energie Baden-Württemberg AG errichtet derzeit die Offshore Windparks EnBW Hohe See und Albatros. Jezt ist Halbzeit, 44 der insgesamt 87 Offshore Windturbinen sind errichtet. Die Installationsschiffe „Brave ... weiter...


Transaktion: Uniper schließt Verkauf französischer Kraftwerke ab

Düsseldorf - Uniper und der tschechische Energieversorger EPH („Energetický a pr?myslový holding a.s.") haben die Ende Dezember 2018 angekündigten Verhandlungen über den Verkauf der Uniper-Aktivitäten in Frankreich erfolgrei... weiter...


Gemeinsam geht's besser: Nordsee Offshore-Windparks mit Notstromkabel verbunden

Stockholm - Mit einem neuen, acht Kilometer langen Kabel können sich die beiden Offshore-Windparks Horns Rev 2 und Horns Rev 3 gegenseitig mit Strom versorgen, wenn die Exportverbindung zum Land unterbrochen wird. Die Eigent... weiter...


Ökostrom-Anteil in Großbritannien klettert auf 36 Prozent

London – Der Anteil der Erneuerbaren Energien an der Stromerzeugung legt in Großbritannien im ersten Quartal 2019 weiter zu. Die Briten setzen derzeit vor allem auf zwei regenerative Energiequellen. weiter...