Offshore-Windindustrie.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie auf See

News 1280 256

News: Offshore-Windenergie





Niedersachsens Ministerpräsident Weil setzt auf Windenergie

Münster - Ministerpräsident Stephan Weil hat sich für Nutzung der On- und Ofhsore Windenergie ausgesprochen und will die Potenziale für den "grünen" Wasserstoff in Niedersachsen ausschöpfen. weiter...


Windenergie auf See: Tennet erfüllt Offshore Ausbauziel der Bundesregierung

Lehrte - Der Übertragungsnetzbetreiber Tennet hat die Ausbauziele der Bundesregierung für nachhaltigen Nordsee-Windstrom erfüllt und sogar deutlich übertroffen. Mit der Übertragungsbereitschaft von BorWin3, dem zwölften Offsho... weiter...


Bundesnetzagentur reduziert Pläne zum Netzausbau

Bonn, Berlin - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die vorläufige Überprüfung des von den Übertragungsnetzbetreibern (ÜNB) vorgelegten Entwurfs des Netzentwicklungsplans abgeschlossen. Viele Vorhaben sind aus Sicht der Regulierungsbehörde nicht notwendig. Der Bundesverband Erneuerbare Energien (BEE) sieht das anders. weiter...


Tennet steigert Umsatz und EBIT im ersten HJ 2019

Arnheim, Bayreuth - Der mit seinem Hauptsitz in Arnheim (Niederlande) ansässige niederländisch-deutsche Übertragungsnetzbetreiber Tennet hat seine Geschäftszahlen für das erste Halbjahr 2019 (1 HJ 2019) vorgelegt. Umsatz und EBIT sind gestiegen, die Netzausbauprojekte gehen weiter voran. weiter...


Urteil: Oberlandesgericht Düsseldorf kippt Mischpreisverfahren für Regelenergie

Köln - Das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf hat der Klage von Next Kraftwerke entsprochen und das Mischpreisverfahren am Regelenergiemarkt aufgehoben. Damit lebt voraussichtlich das vorher gültige Ausschreibungsverfahren auf Ba... weiter...


Konsortium stellt Optionen für Verteilkreuze in der Nordsee vor

Bayreuth - Die internationalen Konsortialpartner des North Sea Wind Power Hub (NSWPH) haben in den vergangenen Monaten die Möglichkeiten und Bedingungen für den Bau eines oder mehrerer Windenergie-Verteilkreuze in der Nordsee analysiert. Die Ergebnisse der Bewertungsphase des Projekts wurden jetzt vorgestellt. weiter...


BGH-Urteil: Netzbetreiber erhalten keine höhere Rendite

Karlsruhe - Ende 2016 hatte die Bundesnetzagentur (BNetzA) die Eigenkapitalzinssätze für die 3. Regulierungsperiode drastisch gesenkt. Die Folge: weniger unternehmerische Rendite für die Strom- und Gasnetzbetreiber. Daraufhin gin... weiter...


Weltweit einzigartiges Zentrum für Leistungs-Elektronik in Betrieb

Freiburg – Im Zug der Umsetzung der Energiewende mit vielen dezentralen Einspeisern wird die Leistungselektronik auf allen Netzebenen zu einem zentralen Baustein. In Freiburg ist das neue Zentrum für Leistungselektronik offiziell in Betrieb gegangen, das eine weltweit einmalige Forschungsinfrastruktur aufweist. weiter...


Monitoringbericht: Nationale Versorgungssicherheit bei Strom sehr hoch

Berlin - Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) hat den aktuellen Monitoringbericht zur Versorgungssicherheit im Bereich Elektrizität vorgelegt. Der Bericht zeigt, dass die Stromversorgung in Deutschland im internationalen Verglei... weiter...


Seekabel-Verbindung nach Norwegen erreicht wichtigen Meilenstein

Bayreuth - Die Seekabel-Verbindung NordLink verbindet die Strommärkte Deutschlands und Norwegens. Mit dem Seekabeleinzug unter dem Büsumer Landesschutzdeich ist ein wichtiger Meilenstein erreicht worden. weiter...


Studie: Ausbau der Erneuerbaren Energien kann durch Netzoptimierung beschleunigt werden

Berlin - Eine neue Studie von WP&More Consulting und der Rechtsanwaltskanzlei GGSC belegt, dass der Ausbau der Erneuerbaren Energien in Deutschland nicht wegen verzögertem Netzausbau gebremst werden muss. „Die Untersuchung zeigt ... weiter...


Gesetz zur Beschleunigung des Energieleitungsausbaus in Kraft

Berlin - Der Ausbau des Stromnetzes hat sich 2018 in Deutschland zwar beschleunigt, hinkt aber weiter hinterher. Die Verzögerungen ziehen hohe Kosten für die Aufrechterhaltung der Systemsicherheit nach sich. Das zeigt der aktuelle Jahresbericht der Bundesnetzagentur (BNetzA). weiter...


Schleswig-Holstein: Weniger Abregelungen von Strom aus Erneuerbaren Energien

Kiel - Aufgrund von Überlastungen im Stromleitungsnetz wurden 2018 in Schleswig-Holstein insgesamt 2.524 Gigawattstunden Strom aus Erneuerbaren Energien an Land abgeregelt. Das sind 15 Prozent weniger als im Vorjahr 2017. Hinzu kam... weiter...


SMA Technologie: Zweiter großer Batteriespeicher der Upside Group geht in Sachsen in Betrieb

Niestetal - Ein weiteres großes Batteriespeicher-Projekt der Upside Group mit einer Systemlösung der SMA Solar Technology (AG) ist jetzt im sächsischen Bennewitz in Betrieb gegangen. Der Speicher mit Blei-Carbon-Batterien und mit... weiter...


Tennet spart 200 Millionen Euro bei Offshore-Netzanbindung

Lehrte - Der Übertragungsnetzbetreiber Tennet hat heute ein Konsortium beauftragt, wesentliche Elemente des Offshore-Netzanbindungsprojekts DolWin5 zu realisieren. Die zunehmende Standardisierung und die neuen 66 kV-Kabel führen zu erheblichen Kostensenkungen. weiter...


Bedarf an Reservekraftwerken geht im nächsten Winter deutlich zurück

Bonn - Um Überlastungen des Stromnetzes zu verhindern, müssen die Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) Netzreservekraftwerke vorhalten. Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die von den ÜNB vorgelegte Bedarfsanalyse für die Winterhalbjahre 2019/2020 sowie 2022/2023 bestätigt. Demnach sinkt der Bedarf zunächst deutlich, verdoppelt sich später aber. weiter...


Nationale Netzausbau-Vorhaben nehmen die nächsten Schritte

Bonn - Der Netzausbau in Deutschland zählt zu den zentralen Maßnahmenpaketen der Energiewende. Die Ermittlung möglicher Trassen gestaltet sich allerdings zeitaufwändig und schwierig. Einen neuen Stand gibt es bei den Netzausbauprojekten Ultranet und Suedostlink. weiter...


Netzbetreiber stellen neuen Entwurf des Netzentwicklungsplans 2030 vor

Berlin - Die Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) haben den zweiten Entwurf des Netzentwicklungsplans (NEP) 2030 der Bundesnetzagentur (BNetzA) übergeben. In den neuen Plan sind Anregungen aus den öffentlichen Konsultationen zum ersten Entwurf eingeflossen. weiter...


Bundestag verabschiedet Gesetz zum beschleunigten Netzausbau

Berlin - Der Bundestag hat gestern (04.04.2019) das Gesetz zur Beschleunigung des Energieleitungsausbaus (NABEG 2.0) verabschiedet. Nach dem Willen der Regierung soll die Umsetzung der Energiewende dadurch entscheidende Impulse erhalten. weiter...


Bundestag: Gesetz zum Netzausbau gebilligt

Berlin - Mit einer Serie von Abstimmungen hat der Ausschuss für Wirtschaft und Energie heute, 2. April 2019, den Weg frei gemacht zur abschließenden Beratung und Schlussabstimmung über den Entwurf eines Gesetzes zur Beschleunigun... weiter...


Trassenfindung für Suedlink geht in die Endphase

Bayreuth, Stuttgart - Die Übertragungsnetzbetreiber Tennet und Transnet BW haben nach umfangreichen Untersuchungen einen Vorschlagskorridor inkl. Alternativen für das Leitungsprojekt Suedlink vorgestellt. Entscheiden muss die Bundesnetzagentur (BNetzA). weiter...


Netzbetreiber fordern zwei weitere Gleichstrom-Verbindungen

Berlin, Dortmund - Die deutschen Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) haben den ersten Entwurf des Netzentwicklungsplans (NEP) 2030 in der Version 2019 auf veröffentlicht. EE-Ausbau und Ausstieg aus der Kohle erfordern zwei zusätzliche Gleichstrom-Verbindungen. weiter...


Intelligente Energienetze: BMWi legt Roadmap für künftige Entwicklung vor

Berlin - Die Digitalisierung der Energienetze ist für die Netzintegration von Erneuerbaren Energien und Elektromobilität von zentraler Bedeutung. Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) hat dazu gemeinsam mit dem Bundesamt für Si... weiter...


Netzausbau: Stromleitung Ultranet nimmt wichtige Hürde

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die Bundesfachplanung für den ersten Abschnitt der Stromleitung „Ultranet“ abgeschlossen und einen raum- und umweltverträglichen Trassenkorridor festgelegt. Die Entscheidung bezieht si... weiter...


Netzausbau: Erster Konverter für Suedlink erhält grünes Licht

Stuttgart – Ein zentrales Leitungsprojekt im Rahmen der Energiewende in Deutschland ist die Stromtrasse Suedlink. Die in Brunsbüttel in Schleswig-Holstein beginnende Übertragungsleitung soll ab 2025 Windstrom aus Norddeutschland... weiter...