Offshore-Windindustrie.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie auf See

Fotolia 34937307 1280 256

Offshore-Windenergie und Stromerzeugung in Deutschland

Aktuelle Windströmung und Windgeschwindigkeiten (100 m ü.Gr.) in Deutschland

Der nachfolgende Wind-Strömungsfilm von heute zeigt die aktuellen Wetter- und Windverhältnisse über der deutschen Küstenregion und dem deutschen Festland  (inkl. Prognoseansicht durch Klick auf den Pfeil-Button) und daran anschließend die aktuelle Windstrom-Erzeugung in Deutschland durch die Offshore- und Onshore Windkraftanlagen.

 

 

Offshore- und Onshore-Windenergie-Einspeisung in Deutschland

Aktuelle Einspeisung von Windstrom in Deutschland: Der aktuelle Windströmungs-Film gibt erste Hinweise über die aktuelle Offshore- und Onshore-Windstromerzeugung. Bei zyklonalen Wetterlagen, die vor allem im Frühjahr, Herbst und Winter auftreten, erzielen die Offshore- und Onshore-Windparks die höchsetn Windstrom-Erträge. Nachfolgend die aktuelle Stromerzeugung (Leistung in MW) für die regenerativen Energiequellen Offshore-Windenergie und Onshore Windenergie in Deutschland.

Freitag, 19.07.2019 heute gestern 01.01. bis heute Vorjahr
Windstrom Mrd. kWh Mrd. kWh Mrd. kWh Mrd. kWh
Gesamt 0,070 0,066 69,545 57,938
Onshore 0,063 0,044 56,848 48,375
Offshore 0,006 0,022 12,697 9,562


Wachstum: Mehr Wind- und Solarstrom im 50Hertz-Gebiet im 1 Halbjahr 2019

Berlin - Nach ersten vorläufigen Berechnungen von 50Hertz wurde in den ostdeutschen Flächenländern, Berlin und Hamburg in den ersten sechs Monaten des Jahres 2019 im 50Hertz-Netzgebiet aus Wind und Sonne mehr Strom erzeugt als im... weiter...


Erste Turbine im Offshore-Windpark "Hohe See" produziert Strom

Karlsruhe, Borkum, Helgoland - Im April 2019 wurde in der Nordsee im Offshore-Windpark „Hohe See“ die erste Offshore-Windenergieanlage errichtet. Jetzt wurde ein weiterer wichtiger Meilenstein erreicht. weiter...


Offshore Daten: BSH stellt große Datenmengen bereit

Hamburg - Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) stellt offene Daten aus den Bereichen Seevermessung, Ozeanographie und Meereschemie zum Datenabruf zur Verfügung. Damit setzt das BSH das im Juli 2017 beschlossene ... weiter...


Börse KW 28/19: RENIXX kratzt an 560 Punkte-Marke - Tesla legt zu, Ørsted-Kabelauftrag, Vestas punktet, Enphase-Trend hält

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat in der letzten Woche weiter zugelegt. Gefragt sind vor allem die Aktien von Tesla und Ørsted. weiter...


Konsortium stellt Optionen für Verteilkreuze in der Nordsee vor

Bayreuth - Die internationalen Konsortialpartner des North Sea Wind Power Hub (NSWPH) haben in den vergangenen Monaten die Möglichkeiten und Bedingungen für den Bau eines oder mehrerer Windenergie-Verteilkreuze in der Nordsee analysiert. Die Ergebnisse der Bewertungsphase des Projekts wurden jetzt vorgestellt. weiter...


Studie: Bau von Offshore Windparks für Schweinswale unbedenklich

Berlin - Bei der Errichtung der Fundamente von Offshore-Windenergieanlagen stehen auch die Auswirkungen auf die Meeresumwelt im Fokus. Insbesondere die potenzielle Beeinträchtigung von Schweinswalen wird diskutiert. Eine neue Untersuchung gibt Entwarnung. weiter...


Buss Group übernimmt Geschäfte der insolventen SSC Wind

Hamburg - Die international operierende Buss Group erweitert das Geschäftsfeld im Bereich Windenergie. Mit diesem Schritt vervollständigt Buss nun sein Portfolio im Windenergie-Sektor. weiter...


Bergfest: Offshore-Windparks „EnBW Hohe See“ und „Albatros“ im Zeitplan

Stuttgart - Die EnBW Energie Baden-Württemberg AG errichtet derzeit die Offshore Windparks EnBW Hohe See und Albatros. Jezt ist Halbzeit, 44 der insgesamt 87 Offshore Windturbinen sind errichtet. Die Installationsschiffe „Brave ... weiter...


Strompreise geben im Juni 2019 deutlich nach

Münster - Die Strompreise an der Börse notieren im Juni 2019 im Vergleich zum Vormonat am Spotmarkt (Day-Ahead-Handel) deutlich niedriger. Am Terminmarkt ist wenig Bewegung erkennbar. Auch bei den Preisen zur Lieferung von Strom nach der Abschaltung der letzten Atomkraftwerke in Deutschland ist im Juni wenig Bewegung. weiter...


BSH veröffentlicht Entwicklungsplan Offshore-Windenergie

Hamburg - Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) hat am Freitag (28.06.2019) den ersten Flächenentwicklungsplan für die Nord- und Ostsee in seiner finalen Fassung veröffentlicht. Er bildet die Grundlage für den zukünftigen Ausbau der Windenergie auf See. weiter...


Branche bietet Politik schnelle Unterstützung beim Offshore-Ausbau an

Berlin/Hamburg/Husum/Rostock/Bremerhaven – Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi)hat signalisiert, den Ausbau der Offshore-Windenergie zu beschleunigen und den Ausbaupfad zu erweitern. Die Offshore-Windenergiebranche begrüßt die Pläne und bietet ihre Unterstützung an. weiter...


BMWi stellt Anhebung des Offshore-Ausbaupfads in Aussicht

Berlin - Beim Ausbau der erneuerbaren Energien klafft mit Blick auf die Ziele der Bundesregierung bis 2030 eine aktuell stetig wachsende Lücke. Nun gibt es Signale aus dem Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) für eine Beschleunigung des Ausbaus der Offshore-Windenergie bis 2030. weiter...



Regenerative Stromerzeugung in Deutschland

 

Regenerative Stromerzeugung in Deutschland
Daten vom 19.07.2019 (vorläufig)

Konventionelle Stromerzeugung in Deutschland
Daten vom 19.07.2019 (vorläufig)

Stromerzeugung in Deutschland
regenerativ / konventionell
Daten vom 19.07.2019 (vorläufig)

Quelle: © IWR 2019, Daten: ENTSO-E


Windfirmen