Offshore-Windindustrie.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie auf See

Fotolia 34937307 1280 256

Offshore-Windenergie und Stromerzeugung in Deutschland

Aktuelle Windströmung und Windgeschwindigkeiten (100 m ü.Gr.) in Deutschland

Der nachfolgende Wind-Strömungsfilm von heute zeigt die aktuellen Wetter- und Windverhältnisse über der deutschen Küstenregion und dem deutschen Festland  (inkl. Prognoseansicht durch Klick auf den Pfeil-Button) und daran anschließend die aktuelle Windstrom-Erzeugung in Deutschland durch die Offshore- und Onshore Windkraftanlagen.

 

 

Offshore- und Onshore-Windenergie-Einspeisung in Deutschland

Aktuelle Einspeisung von Windstrom in Deutschland: Der aktuelle Windströmungs-Film gibt erste Hinweise über die aktuelle Offshore- und Onshore-Windstromerzeugung. Bei zyklonalen Wetterlagen, die vor allem im Frühjahr, Herbst und Winter auftreten, erzielen die Offshore- und Onshore-Windparks die höchsetn Windstrom-Erträge. Nachfolgend die aktuelle Stromerzeugung (Leistung in MW) für die regenerativen Energiequellen Offshore-Windenergie und Onshore Windenergie in Deutschland.

Donnerstag, 22.04.2021 heute gestern 01.01. bis heute Vorjahr
Windstrom Mrd. kWh Mrd. kWh Mrd. kWh Mrd. kWh
Gesamt 0,063 0,306 41,383 57,114
Onshore 0,050 0,233 32,622 46,768
Offshore 0,013 0,073 8,762 10,346


Regenerative Stromerzeugung in Deutschland

 

Regenerative Stromerzeugung in Deutschland
Daten vom 22.04.2021 (vorläufig)

Konventionelle Stromerzeugung in Deutschland
Daten vom 22.04.2021 (vorläufig)

Stromerzeugung in Deutschland
regenerativ / konventionell
Daten vom 22.04.2021 (vorläufig)

Quelle: © IWR 2021, Daten: ENTSO-E

Top Leistung und Stromerzeugung in Deutschland
Offshore-Windenergie

April 2021 2020 Gesamt*

Leistung6 639 MW04.04.2021
Stromeinspeisung 136,2 Mio kWh 06.04.2021
Leistung7 129 MW28.03.2021
Stromeinspeisung 155,4 Mio kWh 05.02.2021
Leistung11 712 MW25.10.2020
Stromeinspeisung 145,0 Mio kWh 03.10.2020
Leistung11 712 MW25.10.2020
Stromeinspeisung 155,4 Mio kWh 05.02.2021

Monatliche Windstromerzeugung - Deutschland

Quelle: © IWR 2021, Daten: ENTSO-E

Monatliche Windstromerzeugung - Deutschland

Quelle: © IWR 2021, Daten: ENTSO-E

Monatliche Windstromerzeugung - Deutschland

Quelle: © IWR 2021, Daten: ENTSO-E


Führungswechsel: Andreas Wagner verlässt die Stiftung Offshore-Windenergie

Berlin - Der langjährige Geschäftsführer und Bevollmächtigte der Stiftung Offshore-Windenergie Andres Wagner wird Ende Juni im besten gegenseitigen Einvernehmen aus der Stiftung ausscheiden und sich neuen beruflichen Herausforde... weiter...


Windforschung: Studie untersucht Einfluss des Klimawandels auf Winderträge

Oldenburg / Bremerhaven - Fraunhofer IWES und das Climate Service Center Germany (Gerics) haben ein neues Forschungsprojekt zum Thema Klimawandel und Windpark-Erträge gestartet.In dem Projekt „KliWiSt“ untersuchen die be... weiter...


Börse KW 14/21: RENIXX richtungslos - ITM Power bevorzugter Lieferant - Nel ASA kooperiert mit Wood Group – Ørsted verkauft Borssele 1&2-Anteile - Nordex meldet weitere Aufträge

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat nach den Gewinnen in der Osterwoche (+13 Prozent) in der letzten Handelswoche wieder deutlich nachgegeben. Nur wenige Titel schließen im Plus. weiter...


Windenergie-Zubau in Deutschland schwächelt im ersten Quartal 2021

Münster – Der Ausbau der Windenergie in Deutschland stagniert nach den ersten drei Monaten des Jahres 2021 auf niedrigem Niveau. Eine neue Ausbaudynamik zur Erreichung der Ziele der Bundesregierung ist derzeit nicht absehbar. weiter...


Ökostrom in Deutschland und Europa im ersten Quartal 2021 rückläufig

Münster - Die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien ist in den ersten drei Monaten des Jahres 2021 in Deutschland und Europa im Vergleich zum Vorjahr deutlich zurückgegangen. Der Beitrag der konventionellen Stromerzeugung ist dagegen wieder gestiegen. weiter...


Aus- und Weiterbildung: RENAC bietet EE-Finanztraining jetzt im Modulsystem an

Berlin - Der Bedarf an hochqualifizierten Fachkräften zur Bewertung und Finanzierung von Erneuerbare Energie (EE) Projekten steigt weltweit mit einer hohen Dynamik an. Um für die unterschiedlichen Bedürfnisse passende Trainings a... weiter...


Innovationspreis: Bewerbungsphase für 2. Offshore Innovation Award gestartet

Hamburg - Das Cluster Erneuerbare Energien Hamburg (EEHH) und der Assurance Dienstleister DNV (bis März 2021 DVN GL) vergeben im zweiten Teil der ersten digitalen Hamburg Offshore Wind Conference (HOW) am 28. April 2021 zum zweiten... weiter...


Trianel Windpark Borkum: Leitstelle Ventus Marine koordiniert Einsätze

Emden - Die maritime Leitstelle für Offshore-Projekte Ventus Marine, ein Geschäftsbereich der Ems Maritime Offshore GmbH (EMO), hat nach erfolgreichem Abschluss der Testphase jetzt die Koordination der Einsätze für den Offshore-... weiter...


Kein Nächtliches Blinken mehr: Markt für BNK-Systeme gewinnt an Dynamik

Bremen, Walldorf, Isernhagen - Auch wenn die gesetzliche Frist zur Umrüstung auf Ende des Jahres 2022 verschoben wurde, nimmt die Umrüstung von Windparks auf die bedarfsgerechte Nachtkennzeichnung (BNK) zusehends an Fahrt auf. Das zeigen auch die aktuellen Entwicklungen im Bereich BNK bei Wpd Windmanager, Lanthan Safe Sky und Quantec Sensors. weiter...


Trainingskurse: Windguard und Windhunter kooperieren bei elektrotechnischen Schulungen

Berlin / Varel / Ahrensburg - Die Deutsche Windguard und die Windhunter Academy nutzen Synergien und bündeln ihre Kompetenzen im Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz. Seit dem 1. März 2021 kooperieren die beiden Trainings... weiter...


Windpark- und Infrastruktur-Projekte: NW Assekuranz bietet Widerspruchs-Versicherung an

Bremen - Die auf dem Gebiet der Versicherung von Industrierisiken in verschiedensten Branchen tätige Nordwest Assekuranzmakler GmbH & Co. KG aus Bremen erweitert ihr Portfolio um eine sogenannte Widerspruchs-Versicherung für Windp... weiter...


Wohnungen für Windpark-Personal: Offshore-Quartier Borkum bezugsfertig

Borkum - Da sich Häfen oft an überwiegend touristisch geprägten Orten befinden, ist Dauerwohnraum oft begrenzt und regional weit verteilt. Dies bringt logistische Probleme für die Beschäftigten im Offshore-Sektor mit sich, die ... weiter...



Windfirmen