Offshore-Windindustrie.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie auf See

Fotolia 34937307 1280 256

Offshore-Windenergie und Stromerzeugung in Deutschland

Aktuelle Windströmung und Windgeschwindigkeiten (100 m ü.Gr.) in Deutschland

Der nachfolgende Wind-Strömungsfilm von heute zeigt die aktuellen Wetter- und Windverhältnisse über der deutschen Küstenregion und dem deutschen Festland  (inkl. Prognoseansicht durch Klick auf den Pfeil-Button) und daran anschließend die aktuelle Windstrom-Erzeugung in Deutschland durch die Offshore- und Onshore Windkraftanlagen.

 

 

Offshore- und Onshore-Windenergie-Einspeisung in Deutschland

Aktuelle Einspeisung von Windstrom in Deutschland: Der aktuelle Windströmungs-Film gibt erste Hinweise über die aktuelle Offshore- und Onshore-Windstromerzeugung. Bei zyklonalen Wetterlagen, die vor allem im Frühjahr, Herbst und Winter auftreten, erzielen die Offshore- und Onshore-Windparks die höchsetn Windstrom-Erträge. Nachfolgend die aktuelle Stromerzeugung (Leistung in MW) für die regenerativen Energiequellen Offshore-Windenergie und Onshore Windenergie in Deutschland.

Mittwoch, 21.02.2024 heute gestern 01.01. bis heute Vorjahr
Windstrom Mrd. kWh Mrd. kWh Mrd. kWh Mrd. kWh
Gesamt 0,278 0,563 31,449 26,779
Onshore 0,239 0,453 26,286 22,830
Offshore 0,039 0,110 5,163 3,949


Regenerative Stromerzeugung in Deutschland

 

Regenerative Stromerzeugung in Deutschland
Daten vom 21.02.2024 (vorläufig)

Konventionelle Stromerzeugung in Deutschland
Daten vom 21.02.2024 (vorläufig)

Stromerzeugung in Deutschland
regenerativ / konventionell
Daten vom 21.02.2024 (vorläufig)

Quelle: © IWR 2024, Daten: ENTSO-E

Top Leistung und Stromerzeugung in Deutschland
Offshore-Windenergie

Februar 2024 2023 Gesamt*

Leistung7 050 MW11.02.2024
Stromeinspeisung 142,7 Mio kWh 09.02.2024
Leistung7 050 MW11.02.2024
Stromeinspeisung 142,7 Mio kWh 09.02.2024
Leistung12 818 MW29.10.2023
Stromeinspeisung 156,7 Mio kWh 13.12.2023
Leistung12 818 MW29.10.2023
Stromeinspeisung 156,7 Mio kWh 13.12.2023

Monatliche Windstromerzeugung - Deutschland

Quelle: © IWR 2024, Daten: ENTSO-E


Jährliche Windstromerzeugung in Deutschland

Quelle: © IWR 2024
Daten: AGEE-Stat / BMWi / ENTSOE-E


...

Jährliche Onshore-Windstromerzeugung in Deutschland

Quelle: © IWR 2024
Daten: AGEE-Stat / BMWi / ENTSO-E


...

Jährliche Offshore-Windstromerzeugung in Deutschland

Quelle: © IWR 2024
Daten: AGEE-Stat / BMWi / ENTSO-E


Offshore-Windpark Kaskasi: RWE liefert Windstrom direkt an Thyssenkrupp, DHL, Evonik, Infraserv, Ensinger und Vodafone

Essen – Der Energieversorger RWE hat den verfügbaren Strom aus dem Offshore Windpark Kaskasi bereits vollständig verkauft. Die RWE Supply & Trading hat danach Stromlieferverträge über rund 1.000 GWh (1 Mrd. kWh) pro Jahr an sieben namhafte Großkunden verkauft, teilten die Essener mit. weiter...


Börse KW 07/24: RENIXX erholt sich weiter – Nordex mit schwarzen Zahlen - Solaredge: neue Hochleistungs-Wechselrichter - Ørsted: Monopile-Auftrag - Bloom Energy nach Zahlen schwach

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat in der letzten Woche den Erholungskurs weiter fortgesetzt und sich über der 1.000 Punkte-Marke etabliert. In der Spitze ging es bis auf 1.077 Punkte aufwärts, ehe der RENIXX zum Wochenende etwas von den Kursgewinnen wieder abgibt. weiter...


Gegen Oligopole und Marktverzerrung: VKU fordert Anpassungen am Ausschreibungsdesign für Offshore-Windparks

Berlin - In seiner Stellungnahme zum Entwurf der Bundesregierung „Artikelgesetz zur Umsetzung der novellierten EU-Erneuerbaren-Richtlinie (EU) 2018/2001 (RED III) für die Bereiche Wind auf See und Stromnetz“ fordert der Verband Kommunaler Untern... weiter...


KI-basierte Drohnentechnologie: Top Seven baut Standort in Emden weiter aus

Emden - Der auf die Bereiche Drohnentechnologie, Cloudcomputing und künstliche Intelligenz spezialisierte Software und Technologie-Entwickler Top Seven aus Starnberg baut seinen Standort in Ostriesland weiter aus. Top Seven will in Emden künftig... weiter...


Börse KW 06/24: RENIXX über 1.000 Punkte - Enphase: Zahlen besser als erwartet - Vestas profitabel - Ørsted: Sparprogramm - Plug Power: H2-Produktion in Betrieb und Europa-Vertrag

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat in der letzten Woche eine Achterbahnfahrt hingelegt. Zunächst tauchte der RENIXX unter die 1.000 Punkte-Marke ab und markierte am 05.02.2024 ein neues Jahrestief (Schlusskursbasis). Danach schwenkte der Index auf einen Erholungskurs um. weiter...


Offshore-Ausbauziele 2030: Projektrealisierung rückt in den Fokus - Branche fordert Anpassung der Rahmenbedingungen

Berlin, Bremerhaven, Frankfurt, Hamburg, Rostock - In Deutschland wurde im letzten Jahr mit dem Nordsee-Windpark Arcadis Ost 1 ein neuer Offshore-Windpark in Betrieb genommen. Um die Ausbauziele bis 2030 zu erreichen, muss die Projektumsetzung deutlich beschleunigt werden. Die Branche sieht die Politik am Zug und fordert entsprechende Maßnahmen. weiter...


BEE-Forderung: Entwicklung des EEG-Kontos macht Strommarktreform notwendig

Berlin - Die Großhandels-Strompreise in Deutschland sind zum Ende des Jahres 2023 kräftig gefallen. Im Dezember markierten sie nicht nur den tiefsten Monatsstand des Jahres 2023, sondern erreichten auch den niedrigsten Wert seit Mai 2021. Grün... weiter...


Bundesnetzagentur startet weitere Ausschreibungen für Offshore-Windparks

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die nächsten Ausschreibungen für Offshore-Windparks gestartet. Die Ausschreibungen für zwei Areale in der deutschen Nordsee sollen dazu beitragen, dass die Ziele der Bundesregierung zum Ausbau der Offshore-Windenergie erreicht werden. weiter...


Zehn Jahresvertrag: DHL Group sichert sich von RWE Strom aus Offshore-Windpark Kaskasi

Bonn - Der Logistikkonzern DHL Group hat mit dem Energiekonzern RWE einen langfristigen Stromliefervertrag abgeschlossen. RWE Supply & Trading wird im Rahmen der Vereinbarung ab 2026 pro Jahr rund 104 Mio. kWh Strom (104 GWh) liefern, der in dem RWE ... weiter...


Auf dem Weg zum Ökostromversorger: RWE erzielt 2023 mit Ergebnissprung einen Nettogewinn von 4,5 Milliarden Euro

Essen - Der Energieversorger RWE hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2023 mehr verdient als geplant. Wie das Unternehmen mitteilt, wird RWE auf Basis der vorläufigen Zahlen das vergangene Jahr mit einem bereinigten Nettoergebnis in Höhe von 4,5 Mrd.... weiter...


Design-Ansatz überzeugt: Lightguard erreicht in multilateriertem BNK-Cluster bis zu 100 Prozent Licht-aus-Quote von Windturbinen

Isernhagen - Die auf die bedarfsgesteuerte Nachtkennzeichnung (BNK) von Windenergieanlagen spezialisierte Lightguard GmbH hat bekannt gegeben, dass das weltweit erste und größte zusammenhängende BNK-MLAT-Cluster betriebsbereit ist und weiterhin w�... weiter...


Mangel an Hafenflächen bedroht Wind-Ausbau: Finanzierung für Ausbau von Tiefseeterminal Cuxhaven muss zügig geklärt werden

Berlin, Hamburg, Cuxhaven - Der massive Ausbau der On- und Offshore-Windenergie in Deutschland und Europa ist eine zentrale Voraussetzung, um die Energie- und Klimaziele zu erreichen. Angesichts des besonderen Schwerpunkts auf Offshore-Windparks ... weiter...



Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen