Offshore-Windindustrie.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie auf See

Fotolia 34937307 1280 256

Offshore-Windenergie und Stromerzeugung in Deutschland

Aktuelle Windströmung und Windgeschwindigkeiten (100 m ü.Gr.) in Deutschland

Der nachfolgende Wind-Strömungsfilm von heute zeigt die aktuellen Wetter- und Windverhältnisse über der deutschen Küstenregion und dem deutschen Festland  (inkl. Prognoseansicht durch Klick auf den Pfeil-Button) und daran anschließend die aktuelle Windstrom-Erzeugung in Deutschland durch die Offshore- und Onshore Windkraftanlagen.

 

 

Offshore- und Onshore-Windenergie-Einspeisung in Deutschland

Aktuelle Einspeisung von Windstrom in Deutschland: Der aktuelle Windströmungs-Film gibt erste Hinweise über die aktuelle Offshore- und Onshore-Windstromerzeugung. Bei zyklonalen Wetterlagen, die vor allem im Frühjahr, Herbst und Winter auftreten, erzielen die Offshore- und Onshore-Windparks die höchsetn Windstrom-Erträge. Nachfolgend die aktuelle Stromerzeugung (Leistung in MW) für die regenerativen Energiequellen Offshore-Windenergie und Onshore Windenergie in Deutschland.

Sonntag, 26.01.2020 heute gestern 01.01. bis heute Vorjahr
Windstrom Mrd. kWh Mrd. kWh Mrd. kWh Mrd. kWh
Gesamt 0,041 0,172 11,811 12,226
Onshore 0,019 0,095 9,194 10,440
Offshore 0,022 0,077 2,616 1,786


Deutsche Windtechnik übernimmt Serviceanbieter GFW

Bremen - Die Deutsche Windtechnik AG hat zum 01. Januar 2020 den Windenergie-Serviceanbieter GFW Gesellschaft für Windenergieanlagen GmbH & Co KG übernommen. Ziel ist es, die beiden Unternehmen für das internationale Wachstum breiter aufzustellen und die Kapazitäten für die Instandhaltung von Windenergieanlagen zu erweitern. weiter...


Offshore Windenergie in Deutschland legt 2019 leicht zu - Einbruch folgt 2020

Berlin - Der Ausbau der Offshore-Windenergie in Deutschland hat im Jahr 2019 wieder etwas angezogen. Die Vorzeichen für die weitere Entwicklung in Deutschland sind allerdings negativ, die Branche steht vor einer empfindlichen Unterbrechung des Ausbaus. weiter...


Studie: Politik gefährdet Wertschöpfung in der Offshore-Windbranche

Stuttgart - Der nationale Ausbau der Offshore-Windenergie sorgt auch fernab der Standorte der Offshore-Windparks im Süden und in der Mitte Deutschlands für Wertschöpfung und Arbeitsplätze. Die bereits seit langem erkennbare Ausbaulücke in Deutschland gefährdet die Branche nachhaltig. Das zeigt auch eine neue Studie von Windresearch. weiter...


Deutsche Windtechnik startet erfolgreich ins Jahr 2020

Bremen - Die Deutsche Windtechnik, unabhängiger Anbieter von Instandhaltungs-Dienstleistungen, ist 2019 trotz der Turbulenzen auf dem deutschen Windmarkt weiter gewachsen. Auch der Start ins Jahr 2020 gelingt mit einem neuen Auftrag. weiter...


Offshore Ausbau: Tennet steigert Wind-Anschlusskapazität auf über 7.000 MW

Bayreuth - Der Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) Tennet hat 2019 das eigentlich erst für 2020 avisierte Ausbauziel der Bundesregierung für Offshore-Windstrom aus der Nordsee erreicht und es sogar deutlich übertroffen. Die Zielmar... weiter...


Rotorblatt-Monitoring: Fos4X führt Projekt im Offshore Windpark Veja Mate durch

München, Oststeinbek - Der deutsche Windpark Betreiber Veja Mate Offshore Project GmbH und die Fos4X GmbH haben eine umfassende Rotorblatt Condition Monitoring Kampagne gestartet. Dabei geht es unter anderem um eine frühzeitige, d... weiter...


Albatros und Hohe See: EnBW bringt größtes Windkraftwerk Deutschlands ans Netz

Karlsruhe - Der Energieversorger EnBW hat den Offshore Windpark Albatros vollständig in Betrieb genommen. Damit ist das größte Windkraftwerk Deutschlands seit gestern Mittag (09.01.2020) vollständig am Netz. Der Offshore ... weiter...


BNetzA legt Korridor für weitere Vorhaben fest und bestätigt Netzentwicklungsplan

Bonn - Ein zentrales Thema der Bundesnetzagentur (BNetzA) ist der Ausbau der Stromnetze im Zuge der Energiewende. Die Regulierungsbehörde hat nun den Trassenkorridor für einen Abschnitt des Netzausbauvorhabens 20 in Baden-Württembergs festgelegt. Bestätigt wurde von der BNetzA auch der Netzentwicklungsplan 2019 - 2030. weiter...


Siemens Gamesa schließt Übernahme von Senvion Servicegeschäft ab

Hamburg / Zamudio, Spanien - Die von Siemens Gamesa im Oktober 2019 mit der Unterzeichnung der Vereinbarung eingeleitete Übernahme des europäischen Service Geschäftes des insolventen Windenergieherstellers Senvion ist abgeschlossen. Der Service Bereich von Siemens Gamesa wächst kräftig. weiter...


Windenergie-Zubau an Land sinkt auf niedrigsten Stand seit 1998

Münster – Der Ausbau der Windenergie an Land in Deutschland ist 2019 wie erwartet eingebrochen und auf den niedrigsten Stand seit 20 Jahren gefallen. Erstmals wurde im vergangenen Jahr 2019 mehr Windenergie-Leistung auf See errichtet als an Land. Doch weiteres Ungemach droht im Jahr 2020. weiter...


Windenergie erreicht 2019 neue Rekordwerte in Deutschland und Europa

Münster - Die Stromerzeugung aus Windenergie hat im Jahr 2019 in Deutschland und den EU-Mitgliedsstaaten weiter zugelegt und ist auf ein neues Rekordniveau geklettert. In Deutschland wurde erstmals mehr Strom aus Windenergie als aus Braunkohle erzeugt. weiter...


Grüne Aktien im Aufwind: RENIXX World klettert im Börsenjahr 2019 um 58,2 Prozent

Münster – Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien, RENIXX World, hat 2019 nach Jahren der Stagnation mit einem hohen Kursplus überrascht. Das regenerative Börsenbarometer steigt binnen eines Jahres auf den höchsten Jahresschluss-Stand seit 2009. weiter...



Regenerative Stromerzeugung in Deutschland

 

Regenerative Stromerzeugung in Deutschland
Daten vom 26.01.2020 (vorläufig)

Konventionelle Stromerzeugung in Deutschland
Daten vom 26.01.2020 (vorläufig)

Stromerzeugung in Deutschland
regenerativ / konventionell
Daten vom 26.01.2020 (vorläufig)

Quelle: © IWR 2020, Daten: ENTSO-E

Monatliche Windstromerzeugung - Deutschland

Quelle: © IWR 2020, Daten: ENTSO-E

Monatliche Windstromerzeugung - Deutschland

Quelle: © IWR 2020, Daten: ENTSO-E

Monatliche Windstromerzeugung - Deutschland

Quelle: © IWR 2020, Daten: ENTSO-E


Windfirmen