Offshore-Windindustrie.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie auf See

News 1280 256

Internationale Offshore-Windenergie-News




China erreicht 2018 neuen Ökostrom-Rekord

Münster – Die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien ist weltweit im Aufwind. Den Spitzenplatz nimmt unangefochten China ein. Auch 2018 hat die Ökostrom-Produktion wieder ein neues Rekordniveau erreicht. weiter...


Siemens Gamesa erhält größten US-Auftrag für Offshore-Windenergie

Zamudio, Spanien - Der deutsch spanische Windkraftanlagen-Hersteller Siemens Gamesa hat aus den USA einen Rekordauftrag über die Lieferung von Windturbinen für Offshore-Windparks in den USA erhalten. Auftraggeber sind die Energiekonzerne Ørsted und Eversource. weiter...


Start der Turbinenmontage für schwimmenden Windpark vor Portugal

Ferrol, Spanien - Vor der Küste Portugals entsteht der schwimmende Offshore-Windpark „Windfloat Atlantic“. Mit dem Beginn der Installation der ersten von drei Turbinen im Hafen von Ferrol erreicht das Projekt den nächsten Meilenstein. weiter...


GE baut 12 MW Windturbine in China

Peking - GE Renewable Energy wird in China in der Provinz Guandong eine neue Offshore-Windfabrik und ein neues Betriebs- und Entwicklungszentrum errichten. Auch die 12 MW GE Offshore-Turbine Halliade-X 12 MW soll dort gebaut werden. weiter...


Weltweite Investitionen in saubere Energien im 1. HJ 2019 rückläufig

London, UK und New York, USA - Trotz milliardenschwerer Finanzierungen von Solaranlagen in Dubai und Offshore-Windkraftanlagen in Taiwan sind die weltweiten Investitionen in saubere Energietechnologien im ersten Halbjahr 2019 geschrumpft. Die Hauptursache für den Rückgang liegt in China. Stark zurückgegangen ist auch der Markt in Deutschland. weiter...


Vattenfall gewinnt weitere niederländische Offshore Ausschreibung

Den Haag, Niederlande – Vattenfall wird in der niederländischen Nordsee auch die Offshore-Windparks Hollandse Kust Zuid III und IV bauen. Die Genehmigung hat der niederländische Minister für Wirtschaft und Klima Eric Wiebes dem schwedischen Energiekonzern jetzt erteilt. weiter...


Vestas räumt Aufträge über fast 1.800 MW ab

Aarhus, Dänemark -In der letzten Juniwoche 2019 hat der dänische Windenergieriese Vestas Aufträge mit einer Gesamtleistung von fast 1.800 Megawatt (MW) erhalten. Darunter befindet sich auch der erste Auftrag für die neue Enventus Plattform. Die Aktie kann nicht profitieren. weiter...


Ökostrom-Anteil in Großbritannien klettert auf 36 Prozent

London – Der Anteil der Erneuerbaren Energien an der Stromerzeugung legt in Großbritannien im ersten Quartal 2019 weiter zu. Die Briten setzen derzeit vor allem auf zwei regenerative Energiequellen. weiter...


Nordex erhält neue Aufträge aus den USA und Kroatien

Hamburg - Der Windenergiehersteller Nordex hat neue Aufträge aus den USA und Kroatien erhalten. Auf den Aktienkurs wirken sich die Bestellungen kaum aus. weiter...


Erneuerbare Energien überholen Kohlestrom in den USA

Washington, USA – Während viele Länder zunehmend auf erneuerbare Energien setzen, wird US-Präsident Donald Trump nicht müde, sich für eine Renaissance der Kohle einzusetzen. Aber auch in den USA gewinnen die erneuerbaren Energien (EE) immer mehr an Bedeutung. weiter...


ABB erhält Großauftrag für britischen Nordsee-Windpark

Zürich, Schweiz - Im Herbst 2017 hat der britische Offshore-Windpark Moray East im Rahmen der Ausschreibung den Zuschlag erhalten. Ende 2018 konnte die Finanzierung abgeschlossen werden. Jetzt hat ABB einen Großauftrag für die Lieferung einer zentralen Turbinenkomponente erhalten. weiter...


GE und Vestas beenden Streit um Windenergie-Patente

Aarhus, Dänemark und Boston, USA - Der US-Konzern General Electric (GE) hat den dänischen Windenergiehersteller Vestas am 31. Juli 2017 wegen Verstößen gegen das Patentrecht verklagt. Von der jetzt erzielten Einigung profitieren beide Unternehmen. weiter...


Siemens Gamesa punktet mit Offshore-Großaufträgen in Asien

Zamudio, Spanien – Die Bedeutung Taiwans als einer der zentralen Märkte für den Ausbau der Offshore-Windenergie nimmt stetig zu. Der deutsch-spanische Windenergiehersteller Siemens Gamesa hat von Ørsted jetzt einen festen Großauftrag über 900 Megawatt (MW) erhalten. weiter...


Ørsted erhält Zuschlag für riesigen US-Offshore-Windpark

Fredericia, Dänemark – Die USA verfügen über ein gewaltiges Offshore-Windenergie-Potenzial. Noch befindet sich der US-Markt allerdings in der Initialisierungsphase, internationale Player positionieren sich aber schon. Dabei ist der dänische Offshore Spezialist Ørsted jetzt einen wichtigen Schritt vorangekommen. weiter...