Offshore-Windindustrie.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie auf See

News 1280 256

Internationale Offshore-Windenergie-News




Equinor erhält Zuschlag für Offshore-Groß-Windparks in New York

Stavanger, Norwegen - Equinor setzt neben dem Öl- und Gasgeschäft zunehmend auf erneuerbare Energien. Im US-Bundesstaat New York hat der norwegische Öl- und Gaskonzern jetzt den Zuschlag für den bislang größten Offshore-Windenergie-Auftrag in den USA erhalten. weiter...


Vestas schließt 2020 mit Auftragsrallye ab

Aarhus, Dänemark - Der dänische Windkraftanlagen-Hersteller Vestas hat zum Jahresende noch einmal kräftig an der Auftragsschraube gedreht und sich zahlreiche neue Aufträge gesichert. Auch der Aktienkurs profitiert. weiter...


CO2-Verklappung unter der Nordsee – Equinor vergibt Aufträge

Oslo – Die norwegische Regierung will bis zum Jahr 2024 eine umfassende industrielle Wertschöpfungsstrategie zur Verklappung von Kohlendioxid unter der Nordsee entwickeln. Ein Teil der Strategie ist das in der Umsetzung befindliche Northern Lights-Projekt. weiter...


RWE erhält grünes Licht für deutschen Offshore Windpark und vermarktet belgischen Windstrom

Essen – Der Essener Energieversorger RWE treibt die Transformation des Konzerns weiter voran. Insgesamt verfügt das RWE mittlerweile über eine Entwicklungspipeline aus Offshore-Optionen mit mehr als 7 GW (7.000 MW) Windkraftleistung. weiter...


Erstes EU-weites Nachweisregister für grünen Wasserstoff – Betreiber steht fest

Leipzig – Die Einführung des ersten EU-weiten Herkunftsnachweisregisters für grünen Wasserstoff nimmt konkretere Formen an. Jetzt wurde der Betreiber des Registers ernannt. weiter...


Kapitalerhöhung: Vestas und Mitsubishi Heavy Industries schließen Asset-Tausch ab

Aarhus - Der dänische Windkraftanlagen-Hersteller Vestas und die japanische Mitsubishi Heavy Industries, Ltd. (MHI) haben eine Vereinbarung zum Ausbau ihrer Partnerschaft im Bereich der nachhaltigen Energie geschlossen. Mit dem Abschluss der jetz... weiter...


Deutschland und Dänemark kooperieren beim Ausbau der Offshore Windenergie

Berlin – Um die Klimaziele in der EU zu erreichen, soll die Nutzung der Offshore Windenergie kräftig ausgebaut werden. Ein weiterer Baustein ist die EU-Wasserstoff-Strategie. Um die Ziele tatsächlich und effektiv zu erreichen, setzen Deutschland und Dänemark als Nordsee- Anrainerstaaten auf Kooperation. weiter...


Norwegen startet Windenergie-Forschungszentrum und beteiligt sich an europäischer Wasserstoff Initiative

Oslo – Die norwegische Regierung stellt parallel zur weiteren Förderung von Öl und Gas die Weichen auf Zukunft nach dem fossilen Zeitalter. Im Fokus stehen die neuen Geschäftsfelder Offshore Windenergie und Wasserstoff. weiter...


Durchbruch: EU-Gipfel einigt sich auf verschärftes Klimaziel für 2030

Brüssel, Belgien - Derzeit findet in Brüssel ein zweitägiger EU-Gipfel statt, auf dem u.a. das Thema Klimawandel auf der Tagesordnung steht. Dabei haben sich die EU-Führungsspitzen jetzt auf eine deutliche Verschärfung des Klimaziels für 2030 e... weiter...


Größtes EU-Projekt: Equinor und RWE beteiligen sich an gigantischem Wasserstoff-Projekt NortH2

Stavanger - In den Niederlanden plant ein Shell-Konsortium eine "grüne" Wasserstoff-Produktion und den Bau von Offshore-Windparks mit bis zu 10.000 MW (10 GW) Leistung. Als Projektpartner beteiligt sich auch die norwegische Equinor, wie das Unterneh... weiter...


Stromkabel nach Norwegen: Netzbetreiber Tennet startet Probebetrieb von NordLink

Bayreuth - Die neue Stromverbindung zwischen Deutschland und Norwegen, NordLink, ist jetzt in den europäischen Strommarkt integriert worden. Zusammen mit den Partnern Statnett und der KfW hat der Übertragungs-Netzbetreiber Tennet heute (09.12.2... weiter...


Ab 2021: WEB Windenergie nutzt Enertrag Software auch bei PV-Anlagen

Dauerthal / Pfaffenschlag, Österreich - Die österreichische WEB Windenergie AG betreibt regenerative Energieanlagen mit einer Gesamtleistung von weit über 500 MW. Für die Betriebsführung setzt das Unternehmen künftig auch im Bereich Photovoltai... weiter...


Risiko senken: Equinor verkauft Anteile am britischen Offshore-Windprojekt Doggerbank

Stavanger - Das norwegische Energieunternehmen Equinor hat mit dem italienischen Energiekonzern Eni eine Vereinbarung über den Kauf einer Beteiligung an den Dogger Bank Offshore-Windparkprojekten A und B getroffen. Eni wird danach ein 10%iges Beteil... weiter...


Strategische Forschungs-Kooperation: Equnior setzt verstärkt auf Offshore Windenergie

Stavanger - Das norwegische Öl- und Gasunternehmen Equinor treibt die Transformation weiter voran und setzt auf Offshore Windenergie. Equinor und die norwegische Stiftelsen for industriell og teknisk forskning (Sintef) haben eine strategische Zusamm... weiter...