Offshore-Windindustrie.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie auf See

Fotolia 34937307 1280 256

Offshore-Windenergie und Stromerzeugung in Dänemark

Offshore- und Onshore-Windenergie-Einspeisung in Dänemark

Aktuelle Einspeisung von Windstrom in Dänemark: Der aktuelle Windströmungs-Film gibt erste Hinweise über die aktuelle Offshore- und Onshore-Windstromerzeugung. Bei zyklonalen Wetterlagen, die vor allem im Frühjahr, Herbst und Winter auftreten, erzielen die Offshore- und Onshore-Windparks die höchsetn Windstrom-Erträge. Nachfolgend die aktuelle Stromerzeugung (Leistung in MW) für die regenerativen Energiequellen Offshore-Windenergie und Onshore Windenergie in Dänemark.

Dienstag, 21.05.2024 heute gestern 01.01. bis heute Vorjahr
Windstrom Mrd. kWh Mrd. kWh Mrd. kWh Mrd. kWh
Gesamt 0,012 0,028 9,438 8,055
Onshore 0,005 0,012 5,126 4,536
Offshore 0,008 0,016 4,312 3,519


Aktuelle Windströmung und Windgeschwindigkeiten (100 m ü.Gr.) in Dänemark

Der nachfolgende Wind-Strömungsfilm von heute zeigt die aktuellen Wetter- und Windverhältnisse über der dänischen Küstenregion und dem dänischen Festland  (inkl. Prognoseansicht durch Klick auf den Pfeil-Button) und daran anschließend die aktuelle Windstrom-Erzeugung in Dänemark durch die Offshore- und Onshore Windkraftanlagen.

 


Regenerative Stromerzeugung in Dänemark

 

Regenerative Stromerzeugung in Dänemark
Daten vom 21.05.2024 (vorläufig)

Konventionelle Stromerzeugung in Dänemark
Daten vom 21.05.2024 (vorläufig)

Stromerzeugung in Dänemark
regenerativ / konventionell
Daten vom 21.05.2024 (vorläufig)

Quelle: © IWR 2024, Daten: ENTSO-E

Top Leistung und Stromerzeugung in Dänemark
Offshore-Windenergie

Mai 2024 2023 Gesamt*

Leistung2 438 MW03.05.2024
Stromeinspeisung 52,4 Mio kWh 16.05.2024
Leistung2 485 MW10.04.2024
Stromeinspeisung 56,1 Mio kWh 10.03.2024
Leistung2 116 MW01.04.2023
Stromeinspeisung 49,2 Mio kWh 20.02.2023
Leistung3 635 MW01.05.2019
Stromeinspeisung 56,1 Mio kWh 10.03.2024

Monatliche Windstromerzeugung - Dänemark

Quelle: © IWR 2024, Daten: ENTSO-E

Jährliche Windstromerzeugung in Dänemark

Quelle: © IWR 2024, Daten: entso-e


 

Vestas und Ørsted legen Zahlen für erstes Quartal 2024 vor - Vestas Aktie im Rückwärtsgang

Münster – Mit Vestas und Ørsted haben zwei im regenerativen Aktienindex RENIXX World gelistete Unternehmen ihre Geschäftszahlen für das erste Quartal 2024 vorgelegt. Während die Aktie von Vestas heute Vormittag unter Druck gerät, kann sich die Ørsted-Aktie behaupten. weiter...


Touristen-Attraktion: Vestas installiert 15 MW-Flaggschiff Windturbine im dänischen Hafen von Thyborøn

Aarhus, Dänemark - Der dänische Windkraftanlagen-Hersteller Vestas hat einen Festauftrag über die Errichtung der neuen Flaggschiff-Turbine mit einer Leistung von 15 MW erhalten. Das Genehmigungsverfahren wurde in Rekordzeit durchlaufen und dauerte... weiter...


Windmarkt Korea: Ørsted unterzeichnet Absichtserklärung zum Aufbau einer Offshore-Windindustrie in Korea

Frederica, Dänemark - Der dänische Energiekonzern Ørsted hat eine Absichtserklärung mit der koreanischen Stadt Incheon unterzeichnet. Ziel der Vereinbarung ist der Aufbau einer erfolgreichen lokalen Windkraftindustrie, die durch das geplante 1,6 ... weiter...


Geschäftsjahr: Ørsted 2023 mit Milliardenverlust – umfassendes Sparprogramm und Entlassungen angekündigt

Kopenhagen/Hamburg - Der dänische Energiekonzern Ørsted hat die Geschäftsergebnisse für das Jahr 2023 veröffentlicht. Operativ verzeichnet der Offshore-Spezialist zwar einen Gewinn von 18,7 Mrd. DKK (rd. 2,51 Mrd. Euro) (2022: 32,1 Mrd. DKK ... weiter...


Vestas steigert Umsätze 2023 und kehrt in die Gewinnzone zurück - Aktie klettert

Aarhus, Dänemark - Der Windturbinenhersteller Vestas hat die Zahlen für das Geschäftsjahr 2023 veröffentlicht. Gegenüber 2022 ist der Umsatz um etwa 6 Prozent gestiegen. Nach dem deutlichen Verlust im Vorjahr ist dem Windturbinenriesen 2023 die Rückkehr zur Profitabilität gelungen. Die Aktie legt deutlich zu. weiter...


Vestas zum Jahresende mit Auftragsflut - Aktie klettert um 7 Prozent

Münster - Vestas meldet zum Ende des Jahres 2023 zahlreiche Aufträge. Der Aktienkurs des RENIXX Konzerns profitiert und klettert deutlich. weiter...


Greenfield Projekte im Fokus: Copenhagen Infrastructure Partners legt milliardenschweren Growth Markets Fund II auf

Kopenhagen, Dänemark - Copenhagen Infrastructure Partners (CIP) hat während der UN Klimakonferenz (COP 28) in Dubai die Einführung seines Growth Markets Fund II (GMF II) bekannt gegeben. Der Fonds konzentriert sich auf die Entwicklung und den ... weiter...


Nach Offshore-Desaster in den USA : Ørsted tauscht zwei Manager aus

Fredericia, Dänemark - Der dänische Energieversorger Ørsted hat personelle Konsequenzen aus den Milliarden-Abschreibungen auf das Offshore Geschäft in den USA gezogen. Im gegenseitigen Einvernehmen treten zwei Mitglieder der Geschäftsleitung zur... weiter...


Vollproduktion bis Ende 2023: Vattenfalls Offshore Windpark Vesterhav Syd produziert ersten Strom

Stockholm - Am 10. November 2023 wurde der erste Strom aus Vattenfalls Offshore-Windpark Vesterhav Syd in das dänische Stromnetz eingespeist. "Es ist eine große Erleichterung, endlich Strom aus Vesterhav Syd liefern zu können. Das erfüllt uns mit... weiter...


Quartalszahlen: Vestas in Q3 2023 mit Umsatzanstieg - Rückkehr zur Profitabilität - Aktienkurs klettert

Aarhus, Dänemark - Vestas hat die Zahlen für das dritte Quartal 2023 veröffentlicht. Umsatz und EBIT verbessern sich gegenüber dem Vorjahresquartal. Der Windturbinenriese passt die Prognose für das Gesamtjahr an. Die Aktie kann deutlich zulegen.... weiter...


Ørsted-Aktie bricht ein: Ørsted schreibt Milliarden auf US-Offshore-Windprojekt ab – Jahresprognose unverändert

Fredericia, Dänemark - Der dänische Energieversorger Ørsted hat gemischte Zahlen für die ersten neun Monate vorgelegt. Vor allem Abschreibungen auf das Offshore-Windenergie Projekt Ocean Wind 1 in den USA verhageln die 9-Monatszahlen. Der Bet... weiter...


Weltpremiere in der Offshore-Branche: Ørsted setzt autonome Riesendrohnen ein

Fredericia, Dänemark - Der Offshore-Windenergiespezialist Ørsted ist das erste Offshore-Windkraftunternehmen der Welt, das autonome Riesendrohnen für den Transport von Fracht zu den Wind-Turbinen auf See einsetzt. Aufbauend auf der bisherigen E... weiter...




Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen