Offshore-Windindustrie.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie auf See

News 1280 256

News: Verbände

Netzanschluss-Gipfel: BMWK, BNetzA und Verbände diskutieren Lösungen zur Beschleunigung von Netzanschlüssen

Berlin - Für eine erfolgreiche Umsetzung der Energiewende ist ein schneller Netzanschluss von Erzeugungskapazitäten essentiell. Derzeit hapert es aber beim Anschlusstempo. Dabei lassen sich bereits mit einfachen und schnell umsetzbaren Maßnahmen kurzfristig ohne den Neubau von Netzinfrastrukturen erhebliche Potenziale freisetzen. Das zeigt eine aktuelle Studie. weiter...


Erneuerbare Energien Ausbau: BNetzA startet Konsultation zur Festlegung „Nutzen statt Abregeln 2.0“

Bonn - Im Rahmen der letzten EnWG-Novelle wurde eine neue Regelung zur Verringerung der Abregelung von Erneuerbare-Energien-Anlagen wegen strombedingter Netzengpässe eingeführt. Der zu diesem Zweck neu eingeführte § 13k EnWG sieht vor, dass d... weiter...


Strukturelle Hindernisse und Investitionsdefizit: Trotz Rekordwachstums bleibt Tempo bei globaler Energiewende 2023 zu niedrig

Dubai, VAE / Berlin - Bei der Weltklimakonferenz COP28 in Dubai haben sich die Delegierten nach zähem Ringen auf eine Abschlusserklärung verständigt. Zu den Kernergebnissen gehört u.a. eine Verdreifachung der erneuerbaren Energiekapazitäten bis 2030. Ungeachtet des Booms bei den erneuerbaren Energien im Jahr 2023 ist es bis dahin noch ein weiter Weg und mehr Tempo erforderlich. weiter...


Im Amt bestätigt: Kerstin Andreae weitere 5 Jahre Vorsitzende der BDEW-Hauptgeschäftsführung

Berlin - Kerstin Andreae ist vom Vorstand des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) für fünf weitere Jahre zur Vorsitzenden der BDEW-Hauptgeschäftsführung bestellt worden. Die Diplom-Volkswirtin hatte den Vorsitz des Branchenve... weiter...


Keine Strom-Versorgungslücke: BDEW kritisiert Sonderbericht des Bundesrechnungshofs zum Stand der Energiewende

Berlin - Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. (BDEW) kritisiert die Aussagen des Bundesrechnungshofs zur Energiewende in Deutschland. „Bei aller berechtigten Kritik in einzelnen Punkten: Der Bundesrechnungshof schießt mit sein... weiter...


Rahmenbedingungen für Windausbau in Europa verbessern sich 2023 - EU-Ausbauziel 2030 wird greifbar

Brüssel, Belgien - Der europäische Windenergieverband Wind Europe hat die Bilanz für die Entwicklung des Windenergiemarktes in Europa im Jahr 2023 vorgelegt. Der Verband sieht die Branche auf einem guten Weg. Um das Ausbauziel der EU zu erreichen, müssen aber noch einige Herausforderungen bewältigt werden. weiter...


Windenergie und Vogelwelt: Probabilistik einzig verlässliche Methode zur Ermittlung von Kollisionsrisiken

Berlin - In der Novelle des Bundesnaturschutzgesetzes (BNatSchG) vom Sommer 2022 hat der Bundesgesetzgeber erste Schritte in Richtung einer bundeseinheitlichen Regelung des so genannten Tötungs- und Verletzungsgebots unternommen. Um im Zusammenh... weiter...


Gegen Oligopole und Marktverzerrung: VKU fordert Anpassungen am Ausschreibungsdesign für Offshore-Windparks

Berlin - In seiner Stellungnahme zum Entwurf der Bundesregierung „Artikelgesetz zur Umsetzung der novellierten EU-Erneuerbaren-Richtlinie (EU) 2018/2001 (RED III) für die Bereiche Wind auf See und Stromnetz“ fordert der Verband Kommunaler Untern... weiter...


Stimmen zur Kraftwerksstrategie der Bundesregierung

Münster - Die Bundesregierung hat gestern (05.02.2024) eine Einigung zur Kraftwerksstrategie bekannt gegeben. Neben der Ankündigung eines Kapazitätsmarktes sollen kurzfristig H2-ready Kraftwerke mit einer Leistung von 10 GW ausgeschrieben und sämtliche Hemmnisse für Elektrolyse und Speicher abgeschafft werden. Vertreter der Energiewirtschaft begrüßen die Einigung. weiter...


Offshore-Ausbauziele 2030: Projektrealisierung rückt in den Fokus - Branche fordert Anpassung der Rahmenbedingungen

Berlin, Bremerhaven, Frankfurt, Hamburg, Rostock - In Deutschland wurde im letzten Jahr mit dem Nordsee-Windpark Arcadis Ost 1 ein neuer Offshore-Windpark in Betrieb genommen. Um die Ausbauziele bis 2030 zu erreichen, muss die Projektumsetzung deutlich beschleunigt werden. Die Branche sieht die Politik am Zug und fordert entsprechende Maßnahmen. weiter...


BEE-Forderung: Entwicklung des EEG-Kontos macht Strommarktreform notwendig

Berlin - Die Großhandels-Strompreise in Deutschland sind zum Ende des Jahres 2023 kräftig gefallen. Im Dezember markierten sie nicht nur den tiefsten Monatsstand des Jahres 2023, sondern erreichten auch den niedrigsten Wert seit Mai 2021. Grün... weiter...


Offshore Windenergie 2023: Europa ist wieder auf Wachstumskurs

Münster – Der Markt für Offshore Windenergie in Europa kann 2023 eine Trendwende verzeichnen und kräftig zulegen. Nach Angaben des europäischen Windenergieverbandes Windeurope sind neue Offshore Windparks mit einer Rekordleistung von 4,2 GW in Betrieb gegangen. weiter...


BNetzA legt neue Festlegung zur Eigenkapitalverzinsung von Neuanlagen im Strom- und Gas-Netzbereich vor

Berlin - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat eine Festlegung einer höheren Eigenkapitalverzinsung für Neuinvestitionen der Strom- und Gasnetzbetreiber im Kapitalkostenaufschlag veröffentlicht. Diese Veröffentlichung folgt auf zwei Konsultationsrunden, in denen die geplanten Regelungen mit den Netzbetreibern und -nutzern diskutiert wurden. weiter...


Mangel an Hafenflächen bedroht Wind-Ausbau: Finanzierung für Ausbau von Tiefseeterminal Cuxhaven muss zügig geklärt werden

Berlin, Hamburg, Cuxhaven - Der massive Ausbau der On- und Offshore-Windenergie in Deutschland und Europa ist eine zentrale Voraussetzung, um die Energie- und Klimaziele zu erreichen. Angesichts des besonderen Schwerpunkts auf Offshore-Windparks ... weiter...


Energieforschung einmal anders: Im Offshore Windpark Kriegers Flak steht im Frühjahr 2024 erste Algenernte an

Berlin – Parallel mit dem EE-Ausbau gehen Überlegungen einher, wie sich die Flächen, auf denen die regenerativen Kraftwerke entstehen, zusätzlich umweltverträglich nutzen lassen. Verschiedene Forschungsprojekte befassen sich dabei mit der Frage, wie regenerative Erzeugungsanlagen an Land und auf See um die nachhaltige Produktion von Nahrungsmitteln ergänzen werden können. weiter...


EE-Ausbau klettert 2023 weltweit um 50 Prozent auf über 500 GW - IEA mahnt weitere Anstrengungen an

Paris, Frankreich - Die weltweite Kapazität zur Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energien (EE) ist 2023 schneller als je zuvor in den letzten drei Jahrzehnten gewachsen. Damit besteht zwar eine reelle Chance, das COP 28-Ziel einer Verdreifachung der globalen Kapazität bis 2030 zu erreichen, aktuell reicht das Ausbautempo aber noch nicht aus. weiter...


FGW veröffentlicht TR-Revisionen zur Bestimmung von Windpotenzial und Erträgen und zur Standortgüte nach Inbetriebnahme

Berlin - Die Fördergesellschaft Windenergie und andere Dezentrale Erneuerbare Energien (FGW e.V.) informiert zum Jahresanfang über die Überarbeitung von zwei Technischen Richtlinien (TR) zum Standortertrag. Konkret geht es um die Revisionierung von TR 6 und TR 10. weiter...


Gemeinsames Strategiepapier: Verbände skizzieren Wege für erfolgreiche Energiewende

Berlin - Für den Umbau des Energiesystems werden allein bis 2030 rund 600 Mrd. Euro notwendig sein, bis 2045 wird der Bedarf sogar auf mindestens eine Billion Euro anwachsen. Nicht zuletzt durch das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Klima- un... weiter...


Offshore Windziele: Zügige Investitionen in Ausbau der deutschen Seehäfen erforderlich

Berlin, Hamburg, Bremen, Rostock - Der massive Ausbau der Offshore-Windenergie in Deutschland und Europa ist eine zentrale Voraussetzung, um die Energie- und Klimaziele zu erreichen. Ein Flaschenhals in Deutschland sind ausreichende Schwerlastkapazitäten in Seehäfen. Ohne zügige Investitionen in ihre Erweiterung drohen die Offshore-Windpläne in Deutschland aber zu scheitern. weiter...


Offshore-Wind-Konferenz: Auf der Agenda der 21. Windforce stehen Klimaziele, Arbeitsplätze und eine Stärkung der Industrie

Warnemünde - In der nächsten Woche findet vom 20.-21. November in Warnemünde die 21. Windforce Baltic Sea Conference statt. Das Motto der diesjährigen Konferenz lautet: „Offshore-Wind: von der Nordsee bis zur Ostsee. Klimaschutzziele umsetzen, ... weiter...


Bund-Länder-Beschluss zum Deutschlandpakt: BDEW fordert rasche Umsetzung der Energiewende-Maßnahmen

Berlin – Am gestrigen Montag (06.11.2023) hat sich Bundeskanzler Olaf Scholz im Rahmen der Ministerpräsidentenkonferenz mit den Ministerpräsidenten und -präsidentinnen der Bundesländer getroffen. Im Mittelpunkt der Diskussion stand neben de... weiter...


Neues Programm: KfW unterstützt Aufbau von grüner Wasserstoffwirtschaft in Südafrika

Frankfurt, Münster - Grüner Wasserstoff und seine nachgelagerten Produkte gelten als Schlüssel, um Südafrikas Dekarbonisierungs- und Energiewendeziele zu unterstützen und gleichzeitig nachhaltige Wachstumschancen zu erschließen. Zu den Partnern von Südafrika zählt dabei auch Deutschland. Ein neues Programm der KfW unterstützt Südafrika beim Hochlauf einer grünen Wasserstoffwirtschaft. weiter...


EnWG-Novelle: Ampel-Parteien wollen Abregelung von Grünstrom mit Auktionsmodell reduzieren

Berlin - Die Bundestags-Fraktionen von SPD, Grünen und FDP haben kurzfristig einen Änderungsantrag eingebracht, mit dem eine neue Regelung zum Umgang mit abgeregelten Grünstrommengen in die geplante Novelle des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) au... weiter...


Erste Lesung für Solarpaket I: BEE begrüßt solare Offensive und fordert Abschaffung weiterer Hürden

Berlin - Der Bundestag hat gestern (19. Oktober 2023) erstmals über den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Änderung des EEG und weiterer energiewirtschaftsrechtlicher Vorschriften zur Steigerung des Ausbaus photovoltaischer Energieerzeugung (Sol... weiter...


Strategische Kooperationen: Norwegen und Polen schmieden Offshore-Allianz

Danzig, Polen - Im Rahmen der Baltexpo, der Fachmesse für den maritimen Sektor im polnischen Danzig, hat die Polnische Gesellschaft für Offshore-Windenergie (PTMEW) in der letzten Woche eine Kooperationsvereinbarung mit dem Verband Norwegian Offsho... weiter...


Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen

Firmen