Offshore-Windindustrie.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie auf See

News 1280 256

Spanien Offshore-Windenergie-News



Nachrichten aus Spanien


CEO Offshore Windenergie: Marc Becker kehrt zu Siemens Gamesa zurück

Zamudio - Marc Becker kehrt als CEO für das Offshore Windenergie Geschäft von Siemens Gamesa in das Unternehmen zurück. Wie Siemens Gamesa mitteilt, war Becker als Geschäftsführer für Deutschland und Leiter des Offshore-Vertriebs und der Offsho... weiter...


4 MW-Klasse: Siemens Gamesa bringt neue Windturbine auf den Markt

Zamudio - Der Windkraftanlagen Hersteller Siemens Gamesa hat eine neue Windkraftanlage seiner 4.X-Plattform auf den Markt gebracht. Mit der SG 4.7-155 will das Unternehmen im 4 MW-Segment mit einem 155-Meter-Rotor und hochmodernen Rotorblättern punk... weiter...


Rekordaufträge: Siemens Gamesa mit schwachen Zahlen - hoher Auftragsbestand stützt

Zamudio - Der Windkraftanlagen-Hersteller Siemens Gamesa hat enttäuschende Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr vorgelegt, das am 30. September 2020 endete. Siemens Gamesa musste einen Umsatzrückgang in Höhe von 7,3 Prozent auf 9,483 Mrd. Eu... weiter...


Floating Offshore Projekt vor spanischer Küste nimmt Fahrt auf

Essen – Die spanische Saitec Offshore Technologies und RWE Renewables wollen gemeinsam eine schwimmende Plattform für Windkraftanlagen vor der baskischen Küste testen. Ziel ist es, Daten und operative Erkenntnisse für den Ausbau der Offshore Windenergie zu sammeln. weiter...


Siemens Gamesa Q3 2020 Bilanz: Umsatz rückläufig, Nettoergebnis bricht ein

Zamudio, Spanien - Siemens Gamesa hat heute (30.07.2020) die Zahlen für das dritte Quartal 2019 (Q3, April - Juni 2020) veröffentlicht. Trotz eines tiefroten Nettoergebnisses dreht die Aktie nach anfänglichen Verlusten im weiteren Handelsverlauf ins Plus. weiter...


Iberdrola steigert Gewinn – Wachstum bei erneuerbaren Energien und Erzeugung

Madrid – Der spanische Energieversorger Iberdrola hat den Gewinn im ersten Halbjahr 2020 deutlich gesteigert. Treiber waren die erneuerbaren Energien sowie der Bereich Erzeugung und Versorgung. weiter...


Neuer Siemens Gamesa Chef: Andreas Nauen löst Markus Tacke als CEO ab

Zamudio, Spanien - Der Windturbinenhersteller Siemens Gamesa hat einen neuen Chef. Das Board of Directors von Siemens Gamesa Renewable Energy und Markus Tacke haben nach Angaben von Siemens Gamesa einvernehmlich vereinbart, seinen CEO-Vertrag mit Wir... weiter...


Neuer Gigant: Siemens Gamesa präsentiert riesige Offshore-Windturbine

Zamudio, Spanien – Der Windkraftanlagen-Hersteller Siemens Gamesa präsentiert eine neue Offshore Windkraftanlage mit Rekordwerten. Im Vergleich zum Vorgängermodell produziert die neue Turbine rd. 25 Prozent mehr Strom, gleichzeitig sinken die Kosten für die Stromerzeugung aus Offshore Windenergie weiter. weiter...


Siemens Gamesa Zahlen Q 2 2020: Umsatz rückläufig, Verluste ausgeweitet

Zamudio, Spanien - Im Zuge der laufenden Berichtssaison hat der Windturbinen-Hersteller Siemens Gamesa die Zahlen für das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2020 vorgelegt. Der Umsatz ist rückläufig, auch im zweiten Quartal fährt das Unternehmen einen Verlust ein. Der Aktienkurs gibt nach. weiter...


Mehr Tempo: Iberdrola beschleunigt Ausbau der erneuerbaren Energien

Bilbao – Der spanische Energieversorger Iberdrola will das Investitionstempo forcieren. Das kündigte Iberdrola-Chef Galán auf der diesjährigen Hauptversammlung an. Konkret bedeutet dies, dass mindestens die Hälfte der derzeit im Bau befindliche... weiter...


Iberdrola bringt sich bei schwimmenden Offshore-Windparks in Stellung

Bilbao, Spanien - Angesichts der großen Potenziale liegt künftig ein Fokus des spanischen Energiekonzerns Iberdrola auf der schwimmenden Offshore Wind Technologie. Unter der Leitung von Iberdrola will ein internationales Projektkonsortium in Norwegen eine schwimmende Offshore-Windenergieanlage mit mehr als 10 Megawatt (MW) installieren und testen. weiter...


Iberdrola investiert auf Rekordniveau in Erneuerbare Energien und Netze

Madrid – Der spanische Energieversorger Iberdrola hat 2019 mit über 8 Milliarden Euro die höchsten Investitionen in der Geschichte des Konzerns getätigt. Die Schwerpunkte sind Erneuerbare Energien und Netze. weiter...


RWE beteiligt sich an Floating Offshore-Windenergie Projekt vor spanischer Küste

Essen / Bilbao, Spanien - Schwimmende Offshore-Windparks ermöglichen die Windenergienutzung auch an Standorten, die bislang aufgrund großer Wassertiefen nicht zur Verfügung standen. RWE Renewables und Saitec Offshore Technologies erproben neue Wege, um Offshore-Windparks kostengünstig in tiefen Gewässern zu errichten und zu betreiben. weiter...


Joint-Venture: EDPR und ENGIE gründen Allianz für Offshore-Windenergie

Madrid, Spanien - Der im regenerativen Aktienindex RENIXX World gelistete Regenerativstromerzeuger EDP Renewables und der französische Energiekonzern ENGIE gründen ein 50/50-Joint-Venture (JV) im Bereich festinstallierter und schwimmender Offshore-... weiter...