Offshore-Windindustrie.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie auf See

News 1280 256

Frankreich Offshore-Windenergie-News



Nachrichten aus Frankreich


EU gibt Frankreich grünes Licht für 6 Offshore-Windparks

Brüssel – Die Europäische Kommission (EU-Kommission) hat festgestellt, dass die Unterstützung von sechs französischen Offshore-Projekten nicht gegen die EU-Beihilfe-Leitlinien verstößt. Mit dem ersten Offshore-Projekt soll 2019 noch begonnen werden, bis 2022 sollen alle Parks stehen. weiter...


GE baut 12 MW Windturbine in China

Peking - GE Renewable Energy wird in China in der Provinz Guandong eine neue Offshore-Windfabrik und ein neues Betriebs- und Entwicklungszentrum errichten. Auch die 12 MW GE Offshore-Turbine Halliade-X 12 MW soll dort gebaut werden. weiter...


Transaktion: Uniper schließt Verkauf französischer Kraftwerke ab

Düsseldorf - Uniper und der tschechische Energieversorger EPH („Energetický a pr?myslový holding a.s.") haben die Ende Dezember 2018 angekündigten Verhandlungen über den Verkauf der Uniper-Aktivitäten in Frankreich erfolgreich abgeschlossen. ... weiter...


Neues Joint Venture steigt in französischen Offshore-Markt ein

Hamburg - Buss Offshore Solutions und der französische Industrie-Logistiker IDEA haben ihr Joint Venture bestätigt. Zusammen wollen die beiden Unternehmen den Ausbau der Offshore-Windenergie im jungen französischen Markt voranbringen. weiter...


Offshore-Windpark Dunkerque: Konsortium um Innogy erhält Projekt-Zuschlag

Essen - Das französische Ministerium für Ökologie und Energiewende hat ein Konsortium der Unternehmen EDF Renewables, Enbridge und Innogy für die Planung, den Bau sowie den Betrieb und die Instandhaltung des Offshore-Windparks Dunkerque ausgewäh... weiter...


Bis 2035: Frankreich will Kernenergie-Anteil auf 50 Prozent reduzieren

Paris - Die französische Regierung will den ökologischen Wandel in den nächsten 12 Monaten beschleunigen. Das kündigte Premierminister Édouard Philippe in seiner Grundsatzerklärung an. Für den Wandel sollen u.a. das Mobilitätsgesetz und das E... weiter...


Neuer Global Player im Offshore-Sektor entsteht

Paris, Frankreich / Lissabon, Portugal - Die Offshore-Windenergie gewinnt im Energiemarkt global an Bedeutung. Das zeigt auch die Absichtserklärung zur Gründung eines Joint-Ventures zweier Branchenschwergewichte zum Schaffung eines weltweit führenden Offshore-Wind-Players. weiter...


Energiewende Frankreich: Siemens Gamesa als bevorzugter Lieferant für 1.000 MW Offshore Windpark ausgewählt

Zamudio - Siemens Gamesa Renewable Energy (SGRE) und Eolien Maritime France (EMF) haben eine Rahmenvereinbarung unterzeichnet, die die Lieferung und Wartung von Offshore-Windturbinen mit einer Leistung von rund 1.000 MW für zwei der drei in Entwickl... weiter...


Kooperation: IRENA und IEA stärken Zusammenarbeit für globale Energiewende

Berlin – Die Internationale Agentur für Erneuerbare Energien (IRENA) und die Internationale Energieagentur (IEA) wollen künftig enger zusammenarbeiten. Beim Berliner Energiewende-Dialog (BETD) haben der Generaldirektor der Internationalen Agentur... weiter...


Verkabelung für schwimmenden Offshore-Windpark in Frankreich vergeben

Milan, Münster – In Küstenregionen mit größeren Wassertiefen rücken schwimmende Offshore-Windparks in den Fokus. In Südfrankreich soll 2021 das Pilotprojekt Provence Grand Large in Betrieb gehen. Prysmian hat jetzt den Auftrag zur schlüsselfertigen Verkabelung der Anlagen inkl. Monitoringsystem erhalten. weiter...


Frankreich: Eon bietet mit für französisches Offshore-Windprojekt Dünkirchen

Essen- Der Energieversorger Eon will sich auf dem französischen Markt für erneuerbare Energie engagieren und ist dem Konsortium „Dunkerque Eoliennes en Mer” beigetreten. Im Verbund mit den Energieunternehmen Engie (Frankreich) und EDPR (Portuga... weiter...


EU genehmigt Förderung schwimmender Offshore-Windparks

Brüssel - In vielen Küstenregionen der Erde herrschen ideale Windbedingungen für die Nutzung der Offshore Windenergie. Aber nicht überall sind die Gewässer so flach wie in der Nord- und Ostsee. Offshore Windparks mit schwimmenden Fundamenten sind eine Alternative. weiter...


Internationalisierung: Deutsche Windtechnik mit neuen Aufträgen in Frankreich

Châlons-en-Champagne, Frankreich – Die Deutsche Windtechnik SARL weitet ihren Anlagenservice für Senvion-Windenergieanlagen (WEA) auch in Frankreich weiter aus. Im Auftrag des Betriebsführers wpd windmanager, mit dem bereits eine langjährige Zu... weiter...


Neues Offshore-Konsortium in Frankreich geht an den Start

Blendecques, Frankreich – Im November 2018 ist in Frankreich der Startschuss für die Ausschreibung des Offshore-Windparks Dunkerque gefallen. Vier Player haben sich nun zu einem Offshore-Konsortium zusammengetan, um an der Ausschreibung teilzunehmen. weiter...