Offshore-Windindustrie.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie auf See

News 1280 256

Frankreich Offshore-Windenergie-News



Nachrichten aus Frankreich


Frankreich baut schwimmende Offshore Windparks – RWE, Wpd, BayWa r.e. und EnBW-Tochter in engerer Wahl

Paris – Frankreich plant, den ersten kommerziellen, schwimmenden Offshore-Windpark vor der französischen Küste zu bauen. Jetzt hat das zuständige Ministerium insgesamt 10 Bewerber für den ersten Teil des Vorhabens in die engere Wahl gezogen und damit den wettbewerblichen Dialog eröffnet. weiter...


Neue 1.000 MW Stromleitung ElecLink durch den Eurotunnel verbindet Frankreich mit Großbritannien

Münster – Der europäische Strommarkt wächst weiter zusammen und im Rekordtempo werden immer mehr Stromverbindungen gebaut, vor allem zwischen Frankreich und Großbritannien. Auf der Zielgeraden ist trotz Brexit eine Stromleitung, die direkt durch den Eurotunnel führt. Und weitere Stromverbindungen sind in der Planung. weiter...


Floating Offshore Wind: Equinor, RES und Green Giraffe gründen Partnerschaft für französischen Markt

Stavanger, Norwegen - Der in den Bereichen Öl, Gas und erneuerbare Energien tätige norwegische Energiekonzern Equinor, der britische regenerative Projektentwickler RES und das auf Finanzberatungen im Bereich erneuerbare Energien spezialisierte nied... weiter...


Zukunft im Blick: Total Energies erhöht Investitionen in Offshore Windenergie

Paris - Für den Mineralölkonzern Total Energies spielen die erneuerbaren Energien eine entscheidende Rolle bei der Deckung des steigenden weltweiten Strombedarfs und tragen gleichzeitig zur Bekämpfung der globalen Erderwärmung bei. Total Ener... weiter...


Weltpremiere: Franzosen produzieren Offshore-Wasserstoff auf schwimmender Windenergie-Plattform

Nantes – Die Dekarbonisierung der Wirtschaft mit grünem Wasserstoff und die Pläne zum Ausbau der Offshore Windenergie haben durch den Green Deal der EU einen kräftigen Schub erfahren. Der französische Wasserstoff-Hersteller Lhyfe, die technische Eliteuniversität Central Nantes und die Werft Chantiers de l'Atlantique wollen diesen Trend mitgestalten und haben sich ehrgeizige Ziele gesetzt. weiter...


Ausschreibung: Vattenfall und Wpd präqualifizieren sich für französischen Offshore-Wind-Tender

Stockholm, Schweden - Am 15. Januar 2021 hat die französische Regierung ihre vierte Offshore-Windenergie-Ausschreibung gestartet. Zuvor wurde in einem öffentlichen Konsultationsprozess vor der Küste der Normandie ein Gebiet von 500 km2 identif... weiter...


Kabel-Auftrag: JDR erhält Zuschlag für Floating Offshore Wind Projekt in Frankreich

Hartlepool, UK - JDR, der zur TFKable-Gruppe gehörende Anbieter von Unterwasserkabeln, hat im Konsortium mit SDI, einer Tochter der DEME-Gruppe, den Auftrag für die schlüsselfertige Lieferung und Installation der dynamischen 66-kV-Kabel für den s... weiter...


Floating Systeme: BW Offshore steigt bei Ideol ein

La Ciotat - Das französische Offshore Floating Unternehmen Ideol und die norwegische BW Offshore gehen in Zukunft gemeinsame Wege. BW Offshore investiert 60 Mio. Euro in Ideol S.A. und will 50 Prozent an dem zukünftigen Unternehmen BW Ideol besitze... weiter...


Kooperation: Voith realisiert neues Kleinwasserkraftwerk für CNR in Frankreich

Lyon, Frankreich – Die Wasserkraftabteilung des Maschinenbaukonzerns Voith und das französische Energieunternehmen Compagnie Nationale du Rhône (CNR) setzten ihre Kooperation mit dem Bau eines neuen Wasserkraftwerks fort. Der Standort des Klei... weiter...


Kältewelle: Frankreich auf Stromimporte aus Deutschland angewiesen - Strompreise klettern

Münster - Die aktuelle Kältewelle in Deutschland schwappt weiter nach Frankreich und sorgt auch dort für eine steigende Stromnachfrage. In Folge der niedrigen Temperaturen klettern die Preise an der europäischen Strombörse auf breiter Front. Es gibt aber auch Profiteure. weiter...


Frankreich: Jean Castex erteilt Startschuss für Offshore Windpark vor Oléron

Paris - Der französische Premierminister Jean Castex hat den Startschuss für die Nutzung der Offshore Windenergie vor der Insel Oléron erteilt. Der neue französische Offshore Windpark soll eine Leistung zwischen 500 und 1.000 MW aufweisen. Im ... weiter...


12 MW-Turbine von GE schließt vorläufige Typenprüfung erfolgreich ab

Paris, Frankreich - Im Wettlauf um die leistungsfähigste Offshore-Windenergieanlage (WEA) liefern sich GE Renewable Energy, Siemens Gamesa und Vestas ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Nachdem die 12 Megawatt (MW)-Turbine von GE im November 2019 den ersten Strom produziert hat, ist mit der vorläufigen Typenprüfung nun ein weiterer Meilenstein erreicht. weiter...


Startschuss für französisches Offshore-Wind Großprojekt Fécamp

Paris, Frankreich – Das Offshore-Konsortium um EDF Renewables, Enbridge und Wpd hat nach Abschluss der Finanzierung grünes Licht für den Baustart des Offshore-Windparks Fécamp in Frankreich gegeben. Damit ist ein wichtiger Meilenstein für den Ausbau der Offshore-Windenergie in Frankreich erreicht. weiter...


Grüner Wasserstoff: Nel ASA schließt Rahmenvertrag über Lieferung von Elektrolyseuren

Oslo - Die Nel Hydrogen Eletrolyer AS ist eine Tochtergesellschaft der norwegischen Nel ASA. Nel Hydrogen hat jetzt einen Rahmenvereinbarung über die Lieferung von Elektrolyseuren mit einer Leistung von 60 MW abgeschlossen. Auftraggeber ist die ... weiter...