Offshore-Windindustrie.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie auf See

News 1280 256

Japan Offshore-Windenergie-News



Nachrichten aus Japan


Seegebiete: Japanische Regierung konkretisiert Ausbau der Offshore Windenergie

Tokio - Der Ausbau der erneuerbaren Energien in Japan erfolgt vor allem über die Solarenergie. Hier rangiert Japan mit 56.000 MW Solarleistung hinter China und den USA auf Rang drei. Die Windenergie führt noch ein Schattendasein. Doch das könnte s... weiter...


Siemens Gamesa punktet mit Offshore-Großaufträgen in Asien

Zamudio, Spanien – Die Bedeutung Taiwans als einer der zentralen Märkte für den Ausbau der Offshore-Windenergie nimmt stetig zu. Der deutsch-spanische Windenergiehersteller Siemens Gamesa hat von Ørsted jetzt einen festen Großauftrag über 900 Megawatt (MW) erhalten. weiter...


Kooperation: Eon steigt in japanischen Offshore Windmarkt ein

Essen - Der Essener Energieversorger Eon und und die japanische Kyuden Mirai Energy haben eine Kooperationsvereinbarung zur gemeinsamen Entwicklung von Offshore-Windprojekten in Japan unterzeichnet. Die Zusammenarbeit konzentriert sich auf die Techno... weiter...


Japan ringt nach Fukushima 2011 um Energiemix

Münster - Gestern vor acht Jahren (11.03.2011) sorgten ein Erdbeben und ein Tsunami für den Gau im Atomkraftwerk im japanischen Fukushima. Seitdem hat sich der Energiemix deutlich geändert, aber ganz ist die Atomenergie in Japan noch nicht verschwunden. weiter...


Portfolio-Ausbau: Vestas erweitert 4 MW-Plattform um Extremwettervariante

Aarhus, Dänemark – Der dänische Windenergie-Hersteller Vestas erweitert sein Anlagenportfolio und führt eine Extremwetterversion seiner Windenergieanlage (WEA) vom Typ V136-4,2 MW ein. Die neue Variante ist für Witterungsbedingungen ausgelegt, ... weiter...


Kaum Neuanlagen: Windenergie in Japan 2018 in Wartestellung

Münster - Nach dem Atomunfall in Fukushima im Jahr 2011 hat die japanische Regierung den Ausbau der erneuerbaren Energien beschlossen. Vor allem die Nutzung der Solarenergie steht im Fokus. Ende 2018 wird in Japan die Marke von 50.000 MW PV-Leistung... weiter...


Japanischer Energieriese setzt auf Offshore-Windenergie

Fredericia, Dänemark / Tokyo, Japan - Der japanische Energieriese Tepco ist Vielen als Betreiber des havarierten Kernkraftwerkes in Fukushima ein Begriff. Künftig will Tepco verstärkt im Bereich der regenerativen Energien aktiv werden. weiter...


Windenergie-Kooperation: Senvion und Toshiba vereinbaren strategische Zusammenarbeit

Tokio/Hamburg - Senvion, Hersteller von Windenergieanlagen (WEA) und die Toshiba Energy Systems & Solutions Corporation (Toshiba ESS) haben eine strategische Kooperation vereinbart. Künftig werden die beiden Unternehmen bei der Vermarktung, dem Verk... weiter...


Solar: Größtes schwimmendes Solarkraftwerk in Japan

Kyoto - Kyocera und die Tokyo Century Corporation haben bekanntgegeben, dass ihr Tochterunternehmen Kyocera TCL Solar LLC im März 2018 Japans derzeit größtes schwimmendes Solarkraftwerk mit einer Leistung von 13,7 Megawatt (MW) in Betrieb genommen... weiter...


Japan steigt in die Offshore Windenergie ein

Tokyo - Der Ausbau der erneuerbaren Energien in Japan basiert bisher vor allem auf der Solarenergie und der Onshore Windenergie. Jetzt soll auch das reichlich vorhandene Potenzial der Offshore Windenergie genutzt werden. weiter...


Solarkraftwerk: Kyocera stellt 21,1 MW-Solarkraftwerk in Japan fertig

Kyoto - Kyocera und die Tokyo Century Corporation haben bekanntgegeben, dass die Kyocera TCL Solar LLC den Bau eines Solarkraftwerks mit einer Leistung von 21,1 Megawatt in Hagi City, Präfektur Yamaguchi, Japan abgeschlossen hat. Die Anlage wird vo... weiter...


Insolvenz: Kanadische Brookfield kauft insolventes US-Atomunternehmen Westinghouse

Cranberry Township -Die kanadische Brookfiel Business Partners LP will mit institutionellen Partnern die insolvente Westinghouse Electric Company für rund 4,6 Milliarden US-Dollar übernehmen. Verkäufer ist die japanische Toshiba. Die Japaner ha... weiter...


Clean Energy: Erste Power-to-Gas-Anlage für Japan

Zürich - Im Rahmen der Bemühungen Japans, die bestehenden CO2-Emissionen langfristig zu reduzieren, soll innerhalb der nächsten 18 Monate die erste Power-to-Gas-Anlage (PtG) des Landes gebaut werden. Ziel dieser Versuchsanlage ist es, die Machbark... weiter...


Industriemagazin: Dichtungen mit gefälschten Produktdaten in Atomkraftwerken?

Münster - Der japanische Mitsubishi-Konzern hat möglicherweise Dichtungen weltweit an Kunden ausgeliefert, die diese in Flugzeugen oder AKW verbaut haben - mit gefälschten Produktdaten. Das berichtet das Industriemagazin mit Bezug auf die Nachrich... weiter...