Offshore-Windindustrie.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie auf See

Fotolia 52430002 L 1280 256

Offshore-Windenergie-Unternehmen

Die Offshore-Windindustrie bildet innerhalb der Regenerativen Energiewirtschaft in Deutschland einen jungen Zweig mit einem breiten Spektrum an Akteuren aus der verschiedenen Industrie- und Dienstleistungssektoren. Neben den etablierten Unternehmen des Windenergiesektors gehören zum Offshore-Sektor auch Unternehmen aus der maritimen Wirtschaft. Auf der Webseite www.offshore-windindustrie.de werden Unternehmen und Akteure aus der Offshore-Windindustrie mit ihren Angeboten, Produkten und Dienstleistungen vorgestellt.

Parallel zur Industrie hat sich auch ein Forschungszweig Offshore-Windenergie mit internationelen und nationalen Forschungseinrichtungen entwickelt. Auch auf dem Bildungssektor erweitern immer mehr Hochschulen und Bildungseinrichtungen ihre Aktivitäten im Bereich Offshore-Windenergie und bieten neue Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung an.

Bitte wählen Sie eine Kategorie aus:

 


News: Unternehmen & Wirtschaft

Alle Aufträge Produkte & DL Finanzen Ausschreibungen Service Preise

    Schwedischer Windmarkt weiter auf Wachstumskurs - DWO plant schwimmenden Offshore Windpark Erik Segersäll

    10.06.2024 12:08 Stockholm – In Schweden bleibt der Markt für Windenergie auch 2023 auf Wachstumskurs. Ende des letzten Jahres waren Windkraftanlagen mit einer Leistung von 16.250 MW (2022: rd. 33.100 MW) in Betrieb, die Stromproduktion erreicht nach Angaben des schwedischen Windenergieverbandes mit rd. 34,5 Mrd. kWh einen neuen Jahresrekord. weiter ...

    BSH legt Entwurf zum Flächen-Entwicklungsplan Offshore Windenergie vor – 60 GW Windleistung bis 2037 in Deutschland

    07.06.2024 14:44 Berlin – Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) hat den Flächenplan zur Entwicklung der Offshore Windenergie in der Nord- und Ostsee weiterentwickelt. Erstmals zeichnet jetzt die Raum- und Gebietskulisse für den Ausbau der Offshore Windenergie auf mindestens 70 GW (70.000 MW) in Deutschland ab. weiter ...

    Neuer Offshore-Spannungslevel: Tennet startet Kabelproduktion für 2 GW-Netzanschlusssysteme Balwin 4 und Lanwin 1

    31.05.2024 17:01 Bayreuth – Mit dem Ausbau der Offshore Windenergie und der rasanten Steigerung der Offshore-Turbinenleistung werden gleichzeitig auch immer leistungsstärkere Netzanschlusssysteme für die Stromübertragung entwickelt. In Donghae (Südkorea) hat jetzt im Werk der LS Cable die Kabelproduktion der nächsten Generation für den Übertragungsnetzbetreiber Tennet begonnen. weiter ...

    Elicio und Baywa r.e. gewinnen Ausschreibung für ersten kommerziellen schwimmenden Offshore-Windpark in Frankreich

    27.05.2024 12:41 Ostende, Belgien / München -- Neben der Atomenergie setzt Frankreich bei der Energieversorgung auch auf den Ausbau der Offshore Windenergie. Bis 2050 soll die installierte Offshore-Windkraftleistung auf 45.000 MW (45 GW) steigen. Jetzt liegen die Ergebnisse der ersten kommerziellen Ausschreibung für schwimmende Offshore-Windparks vor. weiter ...

    RWE vereinbart Strom Deal mit Microsoft - Erstes Fundament in britischem Offshore-Windpark Sofia installiert

    24.05.2024 10:19 Essen - RWE setzt mit seiner Growing Green-Strategie auf den Ausbau erneuerbarer Energien. Dabei ist der Energiekonzern auf verschiedenen Schwerpunktmärkten aktiv. Im Rahmen von zwei aktuellen US-Onshore-Windprojekten wird RWE Microsoft künftig mit Strom beliefern. In Großbritannien nimmt der Bau des Mega-Offshore-Windparks Sofia allmählich Fahrt auf. weiter ...

    EnBW: Baustart für Deutschlands größten Offshore-Windpark in der Nordsee

    17.05.2024 10:10 Karlsruhe, Hamburg, Emden - EnBW hat gestern (16.05.2024) offiziell den Startschuss für den Bau des Offshore-Windparks He Dreiht gegeben. Mit einer Gesamtleistung von 960 MW handelt es sich bei dem Nordsee-Windpark um das aktuell größte Offshore-Projekt Deutschlands. Am kommenden Samstag sollen die ersten Fundamente gesetzt werden. weiter ...

    Irland, Belgien und Großbritannien kooperieren bei der Offshore Windenergie in der Nordsee

    16.05.2024 15:14 Brügge - Der irische Minister Eamon Ryan sowie die belgischen und britischen Amtskollegen, Ministerin Tinne van der Straeten und Andrew Bowie, haben im belgischen Brügge eine gemeinsame Erklärung unterzeichnet. Ziel ist eine stärkere Zusammenarbeit und Auslotung von Vernetzungsmöglichkeiten bei erneuerbaren Energien zwischen den drei Ländern. weiter ...

    11 MW Siemens Gamesa Windturbine: Offshore Windpark Gode Wind 3 von Ørsted liefert ersten Strom

    08.05.2024 16:14 Hamburg – Der Ausbau der Offshore Windenergie in Deutschland nimmt wieder Fahrt auf, auch dank immer leistungsfähigerer Windturbinen. Jetzt hat Ørsted die aktuell leistungsstärkste Windturbine in der Nordsee installiert, gestern wurde der erste Windstrom in das Übertragungsnetz eingespeist. weiter ...

    Rumänien steigt in die Offshore Windenergie ein – Gesetz tritt Ende Mai in Kraft

    07.05.2024 12:37 Bukarest – Rumänien will eine führende Rolle bei der Nutzung der Offshore Windenergie im Schwarzen Meer einnehmen. Anfang April 2024 hatte die Abgeordnetenkammer im Plenum eines der wichtigsten Energiegesetze der letzten Jahre verabschiedet: das rumänische Offshore-Windenergiegesetz. weiter ...

    BNetzA gibt Netzreservebedarf für nächstes Winterhalbjahr bekannt

    07.05.2024 11:46 Bonn - Die Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) hatten der Bundesnetzagentur (BNetzA) am 11. März 2024 ihre diesjährige Systemanalyse und den daraus resultierenden Bedarf an Netzreserve zur Prüfung vorgelegt. Die Bundesoberbehörde hat die erforderliche Netzreserve für das Winterhalbjahr 2024/2025 jetzt bestätigt, in der sich auch die Fortschritte beim Netzausbau widerspiegeln. weiter ...

    Neuer Offshore-Spannungslevel: Tennet startet Kabelproduktion für 2 GW-Netzanschlusssysteme Balwin 4 und Lanwin 1

    31.05.2024 17:01 Bayreuth – Mit dem Ausbau der Offshore Windenergie und der rasanten Steigerung der Offshore-Turbinenleistung werden gleichzeitig auch immer leistungsstärkere Netzanschlusssysteme für die Stromübertragung entwickelt. In Donghae (Südkorea) hat jetzt im Werk der LS Cable die Kabelproduktion der nächsten Generation für den Übertragungsnetzbetreiber Tennet begonnen. weiter ...

    RWE vereinbart Strom Deal mit Microsoft - Erstes Fundament in britischem Offshore-Windpark Sofia installiert

    24.05.2024 10:19 Essen - RWE setzt mit seiner Growing Green-Strategie auf den Ausbau erneuerbarer Energien. Dabei ist der Energiekonzern auf verschiedenen Schwerpunktmärkten aktiv. Im Rahmen von zwei aktuellen US-Onshore-Windprojekten wird RWE Microsoft künftig mit Strom beliefern. In Großbritannien nimmt der Bau des Mega-Offshore-Windparks Sofia allmählich Fahrt auf. weiter ...

    Offshore-Windpark Kaskasi: RWE liefert Windstrom direkt an Thyssenkrupp, DHL, Evonik, Infraserv, Ensinger und Vodafone

    19.02.2024 13:22 Essen – Der Energieversorger RWE hat den verfügbaren Strom aus dem Offshore Windpark Kaskasi bereits vollständig verkauft. Die RWE Supply & Trading hat danach Stromlieferverträge über rund 1.000 GWh (1 Mrd. kWh) pro Jahr an sieben namhafte Großkunden verkauft, teilten die Essener mit. weiter ...

    Vestas zum Jahresende mit Auftragsflut - Aktie klettert um 7 Prozent

    27.12.2023 15:20 Münster - Vestas meldet zum Ende des Jahres 2023 zahlreiche Aufträge. Der Aktienkurs des RENIXX Konzerns profitiert und klettert deutlich. weiter ...

    Vestas sichert sich Aufträge aus Europa, den USA und Asien - Nordex punktet in Italien und Spanien

    06.10.2023 12:30 Münster - Zum Quartalsende läuft der Auftragseingang bei Vestas auf Hochtouren. Auch der deutsche Windturbinenhersteller Nordex meldet neue Aufträge. Die Aktienkurse der beiden RENIXX-Konzerne können nicht profitieren und geben in dieser Woche deutlich nach. weiter ...

    Siemens Gamesa liefert 14 MW-Flaggschiff für britischen 1,4 GW Offshore Windpark East Anglia 3

    29.03.2023 12:37 Madrid - In Großbritannien entsteht der riesige Offshore Windpark Hub East Anglia in mehreren Teilprojekten. Siemens Gamesa hat von der Scottish Power Renewables nun einen Festauftrag über die Lieferung von fast 100 Offshore-Turbinen für das Teilprojekt East Anglia 3 erhalten. weiter ...

    Vestas punktet mit Großauftrag aus Australien und wird bevorzugter Lieferant für Offshore-Windpark in Südkorea

    01.12.2022 16:57 Aarhus, Dänemark - Vestas hat sich den Auftrag für die erste Phase eines riesigen Onshore-Windparks in Australien gesichert. Darüber hinaus punktet der dänische Windturbinenriese im Bereich schwimmender Offshore-Windparks mit der Zusage als bevorzugter Lieferant für ein Großprojekt in Südkorea. Die Aktie reagiert allerdings kaum. weiter ...

    Offshore Windenergie: Siemens Energy erhält Millionen-Großauftrag für Netzanbindung

    22.07.2022 08:26 München - Der Energiekonzern Siemens Energy hat den bisher größten Auftrag über den Bau einer Offshore-Netzanbindung in seiner Geschichte erhalten. Die Abschaltung des Kernkraftwerks Emsland macht den Weg frei für die Windenergie-Netzkapazität. Auch in Großbritannien ist Siemens Energy erfolgreich. weiter ...

    Großauftrag für Siemens Gamesa: Wpd startet Umsetzung des Offshore-Projekts Gennaker

    05.07.2022 11:20 Bremen - Nachdem das Offshore-Windenergieprojekt Gennaker in der deutschen Ostsee im Jahr 2019 die Genehmigung erhalten hat, ist nun ein weiterer wichtiger Meilenstein für die Projektrealisierung erreicht. Nach der Inbetriebnahme wird das Projekt der bis dato leistungsstärkste Windpark in der deutschen Ostsee sein. weiter ...

    Siemens Gamsa bevorzugter Lieferant für polnische Offshore Windparks

    23.02.2022 12:45 Stavanger – In Polen gewinnt der Ausbau der Offshore Windenergie weiter an Dynamik. Der norwegische Energiekonzern Equinor und der polnische Partner Polenergia haben einen bevorzugten Windkraftanlagen-Lieferanten für zwei Projekte ausgewählt. weiter ...

    Deutsche Windguard: Portfolioerweiterung um Inspektionen per Drohne - Akkreditierung für Messungen per Gondel-Lidar

    26.09.2022 13:37 Varel - Pünktlich zur Windenergy in Hamburg kündigt die Deutsche Windguard eine Erweiterung ihres Angebots im Bereich der Inspektionsdienstleistungen an. Die zur Unternehmensgruppe gehörende Windguard Consulting GmbH hat zudem eine weitere Akkreditierung erhalten. weiter ...

    Weltpremiere: Siemens Gamesa präsentiert das RecyclableBlade für Onshore-Windkraftprojekte

    22.09.2022 11:15 Zamudio, Spanien - Die Wiederverwertbarkeit der Rotorblätter bei Windkraftanlagen war bisher schwierig, doch das wird sich ändern. Der Windkraftanlagen-Hersteller Siemens Gamesa bringt das RecyclableBlade nach der Einführung für Offshore-Turbinen nun auch für Onshore-Windkraftprojekte auf den Markt. weiter ...

    Kreislaufwirtschaft: LM kündigt bis 2030 Produktion abfallfreier Rotorblätter an

    24.11.2021 11:31 Kopenhagen, Dänemark - Windenergieanlagen produzieren zwar CO<sub>2</sub>-freien Strom. Allerdings steht die Windindustrie, wie andere Branchen auch, vor der Herausforderung, den CO<SUB>2</SUB>- Fußabdruck in der Fertigung zu reduzieren. LM Wind Power stellt sich dieser Herausforderung und kündigt bis 2030 abfallfreie Rotorblätter an. weiter ...

    Vestas errichtet die mit 15 MW leistungsstärkste Windkraftanlage der Welt in Dänemark

    15.10.2021 12:09 Aarhus – Der rasante technische Fortschritt bei der Entwicklung immer leistungsstärkerer Windkraftanlagen hält unvermindert an. Es ist noch nicht lange her, da wurde die Marke von 10 MW Leistung je Windturbine überschritten, nun wird ein neuer Meilenstein erreicht. weiter ...

    Deutsche Windguard erschließt komplexe Windstandorte für Lidarmessungen

    12.01.2021 10:32 Varel - Die Deutsche Windguard ist mit der Einführung einer neuen Lösung für den Einsatz des autarken Windlidars ZX 300 ins neue Jahr 2021 gestartet. Die Neuentwicklung verspricht auch für komplexes Gelände genaue Messergebnisse. weiter ...

    EnBW und Aerodyn: Schwimmende Windkraftanlage Nezzy² besteht weiteren Test

    03.11.2020 16:19 Stuttgart – Schwimmende Offshore Windkraftanlagen bieten ein gewaltiges Zukunftspotenzial. Zahlreiche Konzepte für die Floating Offshore Windenergie werden entwickelt und erprobt. Jetzt haben EnBW und Aerodyn die ersten Testergebnisse eines Modells mit zwei Windkraftanlagen vorgestellt. weiter ...

    Green Wind Offshore GmbH erhält Auftrag für Windpark „Albatros“

    17.05.2019 09:52 Berlin - Der Bau des EnBW-Offshore Windparks "Albatros" in der Nordsee ist in vollem Gange. Die Berliner Green Wind Offshore hat nun den Auftrag erhalten, sämtliche Schaltvorgänge zur Inbetriebnahme der Offshore Windkraftanlagen zu organisieren. weiter ...

    Siemens Gamesa präsentiert neue 10 MW Offshore Windkraftanlage

    16.01.2019 10:48 Zamudio - Im Wettlauf um die leistungsstärkste Offshore Windkraftanlage hat Siemens Gamesa die erwartete neue 10 MW Offshore Windturbine präsentiert. Der Prototyp soll schon 2019 errichtet werden. weiter ...

    Siemens Gamesa produziert Offshore Windkraftanlagen in China

    02.03.2018 14:45 Zamudio, Spanien - Siemens Gamesa Renewable Energy (SGRE) hat einen weiteren Lizenzvertrag mit dem Partner Shanghai Electric unterzeichnet. Dieser sieht auch den Bau von Offshore Windkraftanlagen in China vor. weiter ...

    Windindustrie: Generatoren für Senvion und Rotorblätter für Goldwind

    18.10.2017 16:47 Hamburg/Peking/Kolding, Dänemark – Für die beiden Windenergieanlagen-Hersteller Senvion aus Hamburg und Goldwind aus Urumtschi in der chinesischen Provinz Xinjiang liegen Neuigkeiten vor, die die Belieferung mit zentralen Windkraft-Komponenten betreffen. Bei Senvion geht es um Generatoren für Onshore-Turbinen und bei Goldwind um ein beeindruckendes Rotorblatt für neue Offshore-Anlagen. weiter ...

    Vestas und Ørsted legen Zahlen für erstes Quartal 2024 vor - Vestas Aktie im Rückwärtsgang

    02.05.2024 12:46 Münster – Mit Vestas und Ørsted haben zwei im regenerativen Aktienindex RENIXX World gelistete Unternehmen ihre Geschäftszahlen für das erste Quartal 2024 vorgelegt. Während die Aktie von Vestas heute Vormittag unter Druck gerät, kann sich die Ørsted-Aktie behaupten. weiter ...

    Börse KW 09/24: RENIXX mit Oberwasser - SMA steigert Umsatz und Ergebnis - Nordex: schwarze Zahlen - First Solar mit Gewinn - Ørsted: Taiwan Meilenstein- Encavis: mehr Strom 2023

    04.03.2024 10:44 Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat den Abwärtstrend der Vorwoche gestoppt. Positive Unternehmensmeldungen katapultieren den RENIXX um über 5 Prozent nach oben, gleichzeitig kann die 1.000 Punkte-Marke zurückerobert werden. weiter ...

    Börse KW 07/24: RENIXX erholt sich weiter – Nordex mit schwarzen Zahlen - Solaredge: neue Hochleistungs-Wechselrichter - Ørsted: Monopile-Auftrag - Bloom Energy nach Zahlen schwach

    19.02.2024 10:30 Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat in der letzten Woche den Erholungskurs weiter fortgesetzt und sich über der 1.000 Punkte-Marke etabliert. In der Spitze ging es bis auf 1.077 Punkte aufwärts, ehe der RENIXX zum Wochenende etwas von den Kursgewinnen wieder abgibt. weiter ...

    Börse KW 06/24: RENIXX über 1.000 Punkte - Enphase: Zahlen besser als erwartet - Vestas profitabel - Ørsted: Sparprogramm - Plug Power: H2-Produktion in Betrieb und Europa-Vertrag

    12.02.2024 08:45 Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat in der letzten Woche eine Achterbahnfahrt hingelegt. Zunächst tauchte der RENIXX unter die 1.000 Punkte-Marke ab und markierte am 05.02.2024 ein neues Jahrestief (Schlusskursbasis). Danach schwenkte der Index auf einen Erholungskurs um. weiter ...

    Vestas steigert Umsätze 2023 und kehrt in die Gewinnzone zurück - Aktie klettert

    07.02.2024 13:25 Aarhus, Dänemark - Der Windturbinenhersteller Vestas hat die Zahlen für das Geschäftsjahr 2023 veröffentlicht. Gegenüber 2022 ist der Umsatz um etwa 6 Prozent gestiegen. Nach dem deutlichen Verlust im Vorjahr ist dem Windturbinenriesen 2023 die Rückkehr zur Profitabilität gelungen. Die Aktie legt deutlich zu. weiter ...

    Ørsted kündigt voraussichtliche milliardenschwere Wertminderungen für US Wind-Portfolio an - Aktie bricht ein

    05.09.2023 07:57 Fredericia, Dänemark – Ørsted hat in der letzten Woche vor möglichen Wertminderungen auf sein US Windportfolio in Milliardenhöhe gewarnt. Nachdem im Juni auf dem Capital Markets Day des Unternehmens die Welt noch in Ordnung schien, erwischt die Ankündigung die Investoren kalt. Der Aktienkurs rauscht in die Tiefe. weiter ...

    Ørsted verkauft Minderheitsanteil an UK Offshore-Windpark und Übertragungsanlagen

    25.07.2023 17:02 Fredericia, Dänemark - Der dänische Energieversorger und Weltmarktführer für Offshore Windenergie Ørsted verfolgt ambitionierte Ziele zum Ausbau der regenerativen Erzeugungskapazitäten bis zum Jahr 2030. Im Zuge des Kapitalrecyclings setzt Ørsted dabei auch auf den Verkauf von Anteilen an Bestandsassets. weiter ...

    EnBW gibt grünes Licht für Bau des Offshore Windparks He Dreiht

    23.03.2023 16:31 Karlsruhe – Der Ausbau der Offshore Windenergie in Deutschland gewinnt wieder an Fahrt. Jetzt hat der Energieversorger EnBW die finale Investitionsentscheidung zum Bau des 960 MW-Offshore Windparks He Dreiht getroffen. weiter ...

    Vestas Umsätze gehen 2022 um 7 Prozent zurück - Nettoverlust von über 1 Mrd. Euro - keine Dividende

    08.02.2023 13:32 Aarhus, Dänemark - Der Windturbinenhersteller Vestas hat die Gesamtbilanz für das Geschäftsjahr 2022 veröffentlicht und die Zahlen von Ende Januar bestätigt. Gegenüber 2021 ist der Umsatz in dem angespannten Marktumfeld rückläufig. Das operative Ergebnis rutscht deutlich ins Minus, die operative Marge fällt schlechter aus als prognostiziert. Die Aktie kann dennoch zulegen. weiter ...

    Geschäftsjahr 2022: Vestas mit deutlichem Umsatzrückgang - Prognose verfehlt

    27.01.2023 14:16 Aarhus, Dänemark - Vestas hat vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2022 veröffentlicht. Gegenüber 2021 ist der Umsatz rückläufig und liegt am unteren Ende der Prognose. Die operative Marge fällt deutlich schlechter aus als prognostiziert. Die Aktie verliert. weiter ...

    Nächste Runde: BNetzA startet Ausschreibungen für drei neue Offshore-Windparks in der Nordsee

    29.02.2024 15:59 Bonn - Nachdem das Bundesamt für Seeschifffahrt (BSH) kürzlich die Eignung der Flächen festgestellt hat, wurde von der Bundesnetzagentur (BNetzA) die nächste Offshore-Windenergie Ausschreibung gestartet. Gegenstand der Auktionsrunde sind drei Flächen in der AWZ der deutschen Nordsee. Die neuen Projekte sollen den Ausbau der Offshore Windenergie in Deutschland weiter auf Kurs bringen. weiter ...

    Bundesnetzagentur startet weitere Ausschreibungen für Offshore-Windparks

    30.01.2024 10:32 Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die nächsten Ausschreibungen für Offshore-Windparks gestartet. Die Ausschreibungen für zwei Areale in der deutschen Nordsee sollen dazu beitragen, dass die Ziele der Bundesregierung zum Ausbau der Offshore-Windenergie erreicht werden. weiter ...

    Britische Regierung hebt Auktions-Höchstpreise für Offshore-Windparks an

    23.11.2023 16:43 London, UK - Beim Ausbau der erneuerbaren Energien setzt Großbritannien auf das Contracts for Difference (CfD)-Modell. Angesichts der schwachen Resonanz in der letzten Auktion hat die britische Regierung die CfD-Sätze angehoben. So soll insbesondere der Offshore-Windsektor angekurbelt und Großbritanniens führende Rolle beim Offshore-Ausbau gestärkt werden. weiter ...

    RWE mit Onshore-Wind- und Solar-Projekten in britischer Ausschreibung erfolgreich

    08.09.2023 12:32 Essen - RWE hat in der jüngsten Contracts for Difference (CfD) Auktion in Großbritannien den Zuschlag für neun Projekte im Bereich erneuerbare Energien erhalten. Trotz der Erfolge sieht der Essener Energiekonzern die Entwicklung des regenerativen Ausbaus in Großbritannien mit Blick auf die Ziele der britischen Regierung weniger positiv. weiter ...

    RWE in erster US-Offshore-Windauktion für Flächen im Golf von Mexiko erfolgreich

    30.08.2023 09:36 Boston, USA / Essen - Nachdem lange die Märkte in europäischen Ländern wie Dänemark, Deutschland, den Niederlanden oder Großbritannien als Wiege der Offshore-Windenergie im Zentrum standen, gewinnt der Ausbau mittlerweile weltweit an Dynamik. Davon profitiert auch der Energiekonzern RWE, der in den USA einen weiteren wichtigen Auktionserfolg erzielt hat. weiter ...

    Ölkonzerne BP und Total Energies drängen ins Stromgeschäft: Versteigerung deutscher Offshore-Flächen bringt Milliarden

    13.07.2023 18:47 Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die Ergebnisse der Offshore-Windenergie-Ausschreibungen für nicht zentral voruntersuchte Flächen zum Gebotstermin 1. Juni 2023 bekannt gegeben. Die Zuschläge gehen an die britische BP und die französische Total Energies, zwei Konzerne aus der Öl- und Gasindustrie. Diese Entwicklung ist kein Zufall. weiter ...

    Erstmals dynamisches Gebotsverfahren bei Offshore-Windenergie Ausschreibung erforderlich

    16.06.2023 10:25 Bonn - Um die Ziele der Bundesregierung zum Ausbau der Offshore-Windenergie zu erreichen, hat die Bundesnetzagentur (BNetzA) im Jahr 2023 bereits zwei Ausschreibungen gestartet. Die Ausschreibung für nicht zentral voruntersuchte Flächen geht jetzt in die nächste Runde. weiter ...

    BNetzA startet nächste Ausschreibungsrunde für Offshore-Windparks - Ausschreibungsvolumen klettert weiter

    28.02.2023 14:03 Bonn - Nach dem Ende der Ausbaulücke im Jahr 2022 mit der Inbetriebnahme der Anlagen im Offshore-Windpark Kaskasi gewinnt der deutsche Offshore-Windenergiemarkt wieder zusehends an Dynamik. Kurz nach der Rekordausschreibung über 7.000 Megawatt (MW) Offshore-Windenergieleistung wurde jetzt die nächste Ausschreibungsrunde über 1.800 MW gestartet. weiter ...

    Bundesnetzagentur startet Rekord-Ausschreibung für Offshore-Windparks

    01.02.2023 13:09 Bonn - Nachdem der deutsche Offshore-Markt 2020 in eine Ausbaulücke gelaufen ist, wurde 2022 mit der Inbetriebnahme der Anlagen im Offshore-Windpark Kaskasi die Trendwende eingeläutet. Zur Erreichung der Ausbauziele der Bundesregierung ist es zwar noch ein weiter Weg, die jetzt gestartete Rekord-Ausschreibung der Bundesnetzagentur (BNetzA) markiert aber einen wichtigen Meilenstein. weiter ...

    Windenergie: RWE bei Offshore-Ausschreibung in den USA erfolgreich

    08.12.2022 13:21 Essen, Deutschland / San Francisco, USA - Nachdem lange die Märkte in europäischen Ländern wie Dänemark, Deutschland, den Niederlanden oder Großbritannien als Wiege der Offshore-Windenergie im Zentrum standen, gewinnt der Ausbau mittlerweile weltweit an Dynamik. Davon profitiert auch der Energiekonzern RWE, der in den USA einen wichtigen Auktionserfolg erzielt hat. weiter ...

    Offshore Windmarkt Polen: Fred. Olsen Windcarrier erhält von Ørsted und PGE Zuschlag für Offshore-Windpark Baltica 2

    03.01.2024 16:35 Warschau, Polen - Polen will die Windenergie in den nächsten Jahren kräftig ausbauen. Eine wichtige Rolle kommt dabei der Offshore-Windenergie zu. Im Rahmen ihres 50:50 Joint Ventures haben PGE und Ørsted jetzt mit der Vergabe eines Teils der Installationsarbeiten einen weiteren wichtigen Meilenstein auf dem Weg zur Realisierung des Offshore-Windparks Baltica 2 erreicht. weiter ...

    Studie zeigt: Europa kann erster klimaneutraler Kontinent werden

    13.10.2023 11:59 Hamburg - Die Häufung der Extremwetterereignisse zeigt deutlich die Gefahren des Klimawandels auf. Ein Schlüssel zur Begrenzung der Klimafolgen ist ein rascher und massiver Ausbau der Erneuerbaren Energien. Ein EE-basiertes Energiesystem wäre zudem frei von fossilen Importabhängigkeiten. Wie der Weg zum Umbau des Energiesystems in Europa aussehen könnte, skizziert eine aktuelle Studie. weiter ...

    Deutsche Windguard: Portfolioerweiterung um Inspektionen per Drohne - Akkreditierung für Messungen per Gondel-Lidar

    26.09.2022 13:37 Varel - Pünktlich zur Windenergy in Hamburg kündigt die Deutsche Windguard eine Erweiterung ihres Angebots im Bereich der Inspektionsdienstleistungen an. Die zur Unternehmensgruppe gehörende Windguard Consulting GmbH hat zudem eine weitere Akkreditierung erhalten. weiter ...

    Alpha ventus: Deutsche Windtechnik steigert technische Verfügbarkeit der Adwen-Turbinen drastisch

    20.09.2022 17:39 Bremen – Die Deutsche Windtechnik hat die sechs Adwen-Turbinen im Offshore-Windpark (OWP) alpha ventus seit Anfang 2020 im Service. Der unabhängige Servicedienstleister konnte mit den eingeleiteten Maßnahmen die technische Verfügbarkeit der Offshore Windkraftanlagen mittlerweile mehr als verdoppeln. weiter ...

    Vattenfall setzt auf recycelbare Rotorblätter im niederländischen Offshore Windpark

    17.06.2022 16:50 Stockholm – Der Energieversorger Vattenfall und BASF werden im Offshore-Windpark Hollandse Kust Zuid neue recycelbare Rotorblätter von Siemens Gamesa verwenden. Aber auch Rotorblätter von Altanlagen sollen recycelt und wiederverwertet werden. weiter ...

    Positives Fazit: Neues Wartungskonzept für Offshore-Windpark reduziert Stillstandzeiten deutlich

    17.05.2022 12:56 Bremen - Umfassende und sorgfältige Wartungen sind zwar essentiell für den reibungslosen Betrieb von Offshore-Windparks, gleichzeitig sorgen die Arbeiten jedoch oft für Unterbrechungen des Anlagenbetriebs. Praktische Erfahrungen der Deutschen Windtechnik zeigen, wie die Arbeiten deutlich effizienter durchgeführt werden können. weiter ...

    Nächtliches Blinken: Quantec Sensors punktet mit BNK-Großauftrag

    25.10.2021 11:38 Isernhagen - Die gesetzliche Frist zur Umrüstung von Windenergieanlagen und Windparks auf die bedarfsgerechte Nachtkennzeichnung (BNK) läuft noch bis Ende 2022. Der Energiekonzern EnBW hat jetzt einen wichtigen Großauftrag vergeben. weiter ...

    US-Offshore-Windprojekt Vineyard Wind 1 auf der Zielgeraden

    26.08.2021 12:43 Münster / Zwijndrecht, Belgien - Der Offshore Windenergiemarkt in den USA steckt noch in der Initialisierungsphase. Für die US-Klimaziele hat der Offshore-Ausbau aber eine hohe Bedeutung. Nach langer Vorbereitungs- und Genehmigungsphase befindet sich das erste kommerzielle US-Offshore-Windprojekt auf der Zielgeraden. weiter ...

    Deutsche Windtechnik gründet Full-Service Offshore-Einheit in UK

    25.08.2021 10:10 Bremen / Edinburgh - Großbritannien steht an der Spitze der weltweiten Offshore-Märkte und plant langfristige Investitionen in den weiteren Ausbau der Offshore-Windenergie. Die Deutsche Windtechnik stärkt ihre Aktivitäten auf dem britischen Offshore-Markt mit einer neuen Service-Einheit. weiter ...

    Deutsche Windtechnik mit neuem Offshore Wind Servicekonzept erfolgreich

    02.08.2021 11:04 Bremen / Emden / Oldenburg - Die Offshore-Windindustrie durchläuft einen dynamischen Entwicklungsprozess. Auch im Bereich Service und Wartung bietet sich noch viel Potenzial für die Optimierung von Einsatzzeiten und Kosten. Das zeigt das neue Service-Konzept der Deutschen Windtechnik. weiter ...

    Ørsted als weltweit nachhaltigstes Unternehmen ausgezeichnet

    23.01.2020 11:52 Fredericia, Dänemark - Auch im Jahr 2020 hat Corporate Knights aus einem Pool von mehr als 7.300 Unternehmen die 100 nachhaltigsten Unternehmen weltweit ermittelt. Erstmals hat es mit der im regenerativen Aktienindex RENIXX World gelisteten Ørsted A/S ein Energieunternehmen auf den ersten Platz geschafft. weiter ...

    Strompreise geben im Juni 2019 deutlich nach

    02.07.2019 10:29 Münster - Die Strompreise an der Börse notieren im Juni 2019 im Vergleich zum Vormonat am Spotmarkt (Day-Ahead-Handel) deutlich niedriger. Am Terminmarkt ist wenig Bewegung erkennbar. Auch bei den Preisen zur Lieferung von Strom nach der Abschaltung der letzten Atomkraftwerke in Deutschland ist im Juni wenig Bewegung. weiter ...

    German Renewable Award vergeben

    05.12.2017 10:53 Hamburg – Mit dem German Renewable Award werden jedes Jahr Unternehmen und kreative Köpfe aus der Branche der erneuerbaren Energien ausgezeichnet. In diesem Jahr stand dabei auch die Langlebigkeit von EE-Anlagen im Fokus. weiter ...

    Windenergie: Windallianz Award erstmals ausgeschrieben

    11.05.2012 16:09 Husum/Hannover - Die Messe Husum und die Deutsche Messe AG haben erstmals den Windallianz Award ausgeschrieben. weiter ...