Offshore-Windindustrie.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie auf See

Fotolia 34937307 1280 256

Offshore-Windenergie und Stromerzeugung in Großbritannien

Offshore- und Onshore-Windenergie-Einspeisung in Großbritannien

Aktuelle Einspeisung von Windstrom in Großbritannien: Der aktuelle Windströmungs-Film gibt erste Hinweise über die aktuelle Offshore- und Onshore-Windstromerzeugung. Bei zyklonalen Wetterlagen, die vor allem im Frühjahr, Herbst und Winter auftreten, erzielen die Offshore- und Onshore-Windparks die höchsetn Windstrom-Erträge. Nachfolgend die aktuelle Stromerzeugung (Leistung in MW) für die regenerativen Energiequellen Offshore-Windenergie und Onshore Windenergie in Großbritannien.

Freitag, 18.10.2019 heute gestern 01.01. bis heute Vorjahr
Windstrom Mrd. kWh Mrd. kWh Mrd. kWh Mrd. kWh
Gesamt 0,000 0,076 33,252 30,659
Onshore 0,000 0,046 19,012 19,391
Offshore 0,000 0,030 14,239 11,268


Aktuelle Windströmung und Windgeschwindigkeiten (100 m ü.Gr.) in Großbritannien

Der nachfolgende Wind-Strömungsfilm von heute zeigt die aktuellen Wetter- und Windverhältnisse über der britschen Küstenregion und dem britischen Festland  (inkl. Prognoseansicht durch Klick auf den Pfeil-Button) und daran anschließend die aktuelle Windstrom-Erzeugung in Großbritannien durch die Offshore- und Onshore Windkraftanlagen.

 


Regenerative Stromerzeugung in Großbritannien

 

Regenerative Stromerzeugung in Großbritannien
Daten vom 18.10.2019 (vorläufig)

Konventionelle Stromerzeugung in Großbritannien
Daten vom 18.10.2019 (vorläufig)

Stromerzeugung in Großbritannien
regenerativ / konventionell
Daten vom 18.10.2019 (vorläufig)

Quelle: © IWR 2019, Daten: ENTSO-E

Monatliche Windstromerzeugung - GB

Quelle: © IWR 2019, Daten: ENTSO-E

Monatliche Windstromerzeugung - GB

Quelle: © IWR 2019, Daten: ENTSO-E

Monatliche Windstromerzeugung - GB

Quelle: © IWR 2019, Daten: ENTSO-E

 

Letzte Turbine im weltgrößten Offshore-Windpark steht

Fredericia, Dänemark - Der bislang weltweit größte Offshore-Windpark Hornesea One befindet sich kurz vor der Ziellinie. Die letzte von insgesamt 174 Turbinen wurde jetzt installiert. Damit kann die Inbetriebnahmephase starten. weiter...


Innogy punktet in britischer Offshore-Auktion mit Mega-Projekt

Essen - Kurz nach dem OK der EU Kommission zum Eon-RWE-Deal am Dienstag dieser Woche (17.09.2019) hat Innogy einen Meilenstein auf dem Weg zur Realisierung des britischen Offshore-Windparks Sofia erreicht. Innogy geht jetzt die nächsten Schritte an. weiter...


Offshore-Windenergie UK: Startschuss für nächste große Ausschreibungsrunde

London, UK - Das britische Crown Estate hat die vierte Windenergie Ausschreibungs-Runde für Offshore-Windenergieflächen in Großbritannien gestartet. Die zur britischen Krone gehörende Immobilienbehörde stellt für die Ausschrei... weiter...


Deutsche Windtechnik erhält UK-Serviceaufträge für Senvion-Windparks

Edinburgh / Bremen – Die Deutsche Windtechnik AG expandiert über ihre britische Tochtergesellschaft in Großbritannien. Künftig deckt die Deutsche Windtechnik Ltd. auch den Service von Senvion Windenergieanlagen in fünf britischen Windprojekten ab. weiter...


Beatrice Offshore Wind: Schottlands größter Offshore-Windpark offiziell am Netz

Wick, Schottland - Im April 2017 wurde mit den Offshore-Bauarbeiten für den Offshore-Windpark Beatrice in der britischen Nordsee vor der Küste Schottlands begonnen. Die letzte Turbine wurde am 14. Mai 2019 installiert. Heute (29.0... weiter...


Wegweisendes Offshore Forschungs Projekt geht an den Start

Blyth, UK - Inspektion, Wartung und Reparatur von Offshore-Windenergieanlagen sind aufgrund der Standortbedingungen auf See deutlich anspruchsvoller als an Land. Ein neues Forschungsprojekt in Großbritannien könnte für den Service- und Wartungssektor eine neue Ära einläuten. weiter...


Innogy mit Windparks in Irland und Großbritannien auf Wachstumskurs

Essen - Der Energieversorger Innogy SE treibt den Ausbau des Windenergie-Portfolios in Irland und Großbritannien weiter voran. In Irland wurde jetzt der erste Innogy-Windpark offiziell eröffnet. weiter...


Großbritannien gibt Ziele für Offshore Windenergie 2030 bekannt

London - Während die britische Regierung ohne erkennbare Strategie dem Brexit entgegenstolpert, sind die Offshore-Wind-Pläne deutlich vielversprechender. Die britische Energieministerin hat den Abschluss eines Offshore-Windenergie-Abkommens zwischen Regierung und Industrie mit ambitionierten Zielen bis 2030 angekündigt. weiter...


Schwimmende Fundamente: Navantia-Windar beliefert britischen Windpark

Madrid Spanien – Das spanische Joint Venture Navantia-Windar hat von Cobra Wind International Ltd., einer Tochtergesellschaft von “Cobra Instalaciones y Servicios”, den Auftrag für die Herstellung und Lieferung von 5 schwimme... weiter...


Windenergie UK: Centrica unterzeichnet PPA für Offshore-Park Moray East

Windsor, Großbritannien - Das britische Energieunternehmen Centrica hat mit dem Offshore-Entwickler und Betreiber Moray Offshore Windfarm (East) Ltd einen langfristigen Stromabnahmevertrag (PPA) abgeschlossen. Im Rahmen des ... weiter...


Weltweite Investitionen in saubere Energien gehen 2018 zurück

London / New York – 2018 sind die weltweiten Investitionen in saubere Energien im Vergleich zum Vorjahr 2017 gefallen. China führt zwar weiter das weltweite Investitionsranking an, verzeichnet aber aufgrund der Auswirkungen von Änderungen der Solarpolitik einen deutlichen Rückgang. weiter...


Britischer Offshore Windpark Rampion geht in Betrieb

Essen – In der britischen Grafschaft Sussex ist der Offshore-Windpark Rampion offiziell in Betrieb genommen worden. Mehrheitseigner des ersten Offshore-Windparks vor der südenglischen Küste ist der deutsche Energieversorger Eon. weiter...




Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen