Offshore-Windindustrie.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie auf See

Fotolia 79943704 L 2 1280 512

Veranstaltungen


EW Medien und Kongresse GmbH

Vergabepraxis in der Energie- und Wasserwirtschaft

09.07.2019
Merken: Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken

Tagungsort

Maritim Hotel Köln
Heumarkt  20
50667 Köln
Deutschland

Anmeldung und Information

Tel.:0 30/28 44 94-216
E-Mail:Infos/Anmeldung
Programm:Download

Zielgruppen

Mitarbeiter Stadtwerke, Juristen, Ingenieure


Infos zur Veranstaltung

Ziel

Keine graue Theorie, sondern lebendige Praxis! Sie als Einkäufer oder Jurist in der Energie- und Wasserwirtschaft erhalten einen kompakten Überblick zu neuen Urteilen und Änderungen im Vergaberecht. Anhand einem Mix aus Rechtsgrundlagen und Erfahrungen erklären Ihnen die Referenten, welche Spielräume Sie im Verfahren haben und wie Sie Nachprüfungsverfahren vermeiden. Sie haben dadurch einen unmittelbaren Mehrwert für Ihre tägliche Arbeit - auch ohne juristische Kenntnisse.


Zielgruppe

  • Bereichs- und Abteilungsleiter Recht und Einkauf
  • Juristen und Einkäufer von EVU, WVU und Stadtwerken
  • Ingenieure und Techniker
  • Rechtsanwälte und Berater


Kosten

€ 930,- für BDEW-Mitglieder

€ 1.310,- für Nicht-Mitglieder



Anmeldung

Tel.:0 30/28 44 94-216
E-Mail:Infos/Anmeldung
PDF Veranstaltungsprogramm: Download


Allgemeine Informationen

Art:Seminar
Themen:Energiemarkt, Recht, Allgemeine Energiethemen
Zielgruppen:Mitarbeiter Stadtwerke, Juristen, Ingenieure

Über EW Medien und Kongresse GmbH

EW Medien und Kongresse ist der führende Informationsanbieter für die Energie- und Wasserwirtschaft in Deutschland. Bei EW erhalten Sie aktuelles Branchenwissen medienübergreifend aus einer Hand. "Wissen ist unsere Energie" - unter diesem Leitspruch arbeiten wir täglich daran, die wichtigsten Brancheninformationen zusammenzutragen und für Sie aufzubereiten.

Die Anforderungen an eine hohe Qualität, Aktualität und Praxisnähe stehen dabei immer im Mittelpunkt. Profitieren Sie von aktuellem Expertenwissen auf unseren Kongressen, Tagungen und Seminaren oder in unseren Fachzeitschriften und Fachbüchern.