Offshore-Windindustrie.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie auf See

News 1280 256

Süd Korea Offshore-Windenergie-News



Nachrichten aus Süd Korea


Netzstabilisierung: WindGuard Certification und Plaspo unterzeichen MoU

Varel - Der südkoreanische Umrichter-Hersteller Plaspo und die WindGuard Certification GmbH haben ein Memorandum of Understanding (MoU) unterzeichnet. Im Auftrag der südkoreanischen Regierung wollen die beiden Unternehmen gemeinsam einen Messcontai... weiter...


Südkorea: Start der Windmessungen für riesigen Offshore Windpark

Edinburgh - Vor der Ostküste Südkoreas entsteht der gewaltige Offshore Windpark Ulsan mit einer Leistung von 1.400 MW. Jetzt hat Macquarie’s Green Investment Group (GIG) das erste schwimmende LiDAR System errichtet. Über die nächsten zwei Jahr... weiter...


Kernenergie: Südkorea stellt AKW-Neubau faktisch ein

Seoul - Die südkoreanische Regierung stellt den Neubau von Atomkraftwerken praktisch ein. Das Unternehmen Korea Hydro & Nuclear Power (KHNP) hielt am 16. November 2017 eine Vorstandssitzung ab und beschloss, den geplanten Bau der dritten und vierten... weiter...


Niederländer liefern Know-How für Offshore-Windparks in Südkorea

Hengelo, Niederlande - Die Offshore-Windenergie-Consultants von Wind Minds aus dem Niederländischen Hengelo sollen die koreanischen Kollegen von Doarm Engineering bei der Entwicklung von Offshore-Windkraft-Projekten beraten. weiter...


Hyundai errichtet Südkoreas größte Offshore-Anlage

Ulsan, Südkorea – Nach China und Japan will mit Südkorea ein weiteres ostasiatisches Land in die Nutzung der Offshore-Windenergie einsteigen. Eines der größten Industrieunternehmen des Landes hat nun die bislang größte Anlage des Landes errichtet. Dem Pilotprojekt sollen bald größere Offshore-Windparks folgen. weiter...


Samsung nimmt größte Offshore-Anlage in Betrieb

Münster – Der südkoreanische Konzern Samsung Heavy Industries hat die weltweit größte Offshore-Windenergieanlage in Betrieb genommen. In Schottland wurde der Prototyp errichtet und soll die Vorlage für eine kommende Fertigung liefern. Vorausgegangen war eine Millionen-Investition des Konzerns. weiter...


OBMC: Offshore-Windenergie von Schleswig-Holstein bis Südkorea

Husum - Schleswig-Holsteins Energiewendeminister Robert Habeck (Grüne) sieht im weiteren Ausbau der Offshore-Windenergie trotz aktueller Herausforderungen in erster Linie Chancen für sein Bundesland. weiter...