Offshore-Windindustrie.de

eine Branche mit Zukunftsperspektive

News 1280 256

News zur Offshore Windenergie





Offshore-Netzanschluss Ostwind 1 kommt zügig voran

18.08.2016 07:59 | Sassnitz – Der Ausbau der Offshore Windenergie in der deutschen Ostsee kommt voran. Das Netzanschluss-Vorhaben „Ostwind 1“ ist voll im Plan. Vorher musste der Netzbetreiber 50Hertz aber noch Altlasten beseitigen. weiter...


RWE, E.ON und Vattenfall haben Stromerzeugung für 2017 und 2018 schon verkauft

15.08.2016 08:32 | Münster - Die großen Stromerzeuger wie RWE, E.ON und Vattenfall verkaufen den Strom aus ihren Kraftwerken schon Jahre im Voraus. Für die Lieferung in den Jahren 2017 und 2018 konnten Strom-Verkaufspreise über den aktuellen Marktpreisen erzielt werden. Das gibt Planungssicherheit, hat aber auch Auswirkungen auf die Auslastung der Stromleitungen. weiter...


Studie: Netzanbindungen für Offshore-Windparks gehen schneller und günstiger

30.06.2016 10:08 | Berlin - Eine neue Studie zeigt erhebliche Beschleunigungs- und Kostensenkungspotenziale bei Netzanbindungen für Offshore-Windparks in Deutschland. Ein Abbremsen der Offshore-Netzanbindung wäre daher nicht sachgerecht, so ein Fazit der Studie im Auftrag von Verbänden und Unternehmen der Offshore-Windindustrie. weiter...


Consultants prophezeien Konsolidierung in der Offshore-Windindustrie

17.06.2016 08:25 | München - Reduzierte Windkraft-Ausbaupläne werden die europäischen Hersteller von Offshore-Windenergieanlagen zu Konsolidierungsmaßnahmen zwingen. Gleichzeitig sorgen robustere Prozesse und technologischer Fortschritt für verringerte Errichtungsrisiken und sinkende Stromerzeugungskosten. Das sagen zumindest die Berater von Alixpartners, die nun sechs Thesen zur Zukunft der Offshore-Windindustrie vorgelegt haben. weiter...


Strom: Warum der Netzentwicklungs-Plan 2025 gestoppt wird

16.06.2016 16:45 | Bonn – Bis Ende 2015 waren die vier Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland verpflichtet, einen Netzentwicklungsplan pro Jahr zu erstellen. Diese Pläne bauen auf einem sogenannten Szenariorahmen auf und beinhalten diejenigen Maßnahmen, die zum Netzausbau in den nächsten Jahren notwendig sind. Doch das noch unvollendete Verfahren für den aktuellen Netzentwicklungsplan 2025 wird nun nicht weiter fortgeführt. weiter...


Kabinett beschließt EEG 2016: Bioenergie-Kompromiss, "Beschleunigung" beim Netzausbau und mehr Industrierabatte

08.06.2016 12:12 | Berlin – Die Bundeskabinett hat die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) 2016 verabschiedet. Darin sind auch zusätzliche Befreiungen für weitere Industrieunternehmen von den EEG-Umlagekosten vorgesehen. Das Ausbauvolumen im Bereich Bioenergie wurde nachgebessert und beim dezeitigen Netzausbau spricht Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) von einer "Beschleunigung". weiter...


Netzanbindung der Offshore-Windparks Wikinger und Arkona startet

03.06.2016 14:52 | Sassnitz – Die Legung der ersten Kilometer des Seekabels für die Netzanbindung der geplanten bzw. in Bau befindlichen Offshore-Windparks Wikinger (350 Megawatt) und Arkona (385 Megawatt) hat begonnen. Das Spezialschiff zur Kabel-Verlegung fährt unter britischer Flagge. weiter...


BASF erreicht wichtigen Schritt zur Markteinführung von Supraleitern

13.05.2016 08:55 | Ludwigshafen - Im Zuge des Netzaus- und Umbaus gelten Supraleiter als innovative Schlüsseltechnologie für eine platzsparende und effiziente Stromübertragung. Die Deutsche Nanoschicht GmbH hat auf dem Weg zur Serienfertigung nun einen Meilenstein erreicht. weiter...


Forschungsergebnisse zum ersten Offshore-Windpark alpha ventus

19.04.2016 10:04 | Kassel / Bremerhaven – Neues Offshore-Windkraft-Wissen auf breiter Front sollte im Rahmen der Forschungsinitiative RAVE (Research at alpha ventus), an der sich über 100 Forscher an Deutschlands erstem Offshore-Windpark alpha ventus beteiligten, gewonnen werden. Was zur Offshore-Windenergie erforscht wurde, liegt nun auch in Buchform auf 285 Seiten vor. weiter...


ABB gewinnt Offshore-Auftrag

01.04.2016 09:43 | Zürich – ABB hat vom dänischen Energiekonzern Dong Energy den Auftrag für die Lieferung eines 220-Kilovolt-Hochspannungskabelsystems für den britischen Offshore-Windpark Hornsea Project One erhalten. Mit einer Leistung von 1.200 Megawatt wird Hornsea Project One der größte Offshore-Windpark der Welt sein. weiter...