Offshore-Windindustrie.de

Das Branchenportal rund um die Windenergie auf See

Fotolia 52430002 L 1280 256

Deutsche Windtechnik AG

Logo Deutsche Windtechnik AG
Stephanitorsbollwerk 1 (Haus LEE)
28217 Bremen

Ansprechpartner: Karola Kletzsch
Telefon 0421 / 69 105 - 0
Telefax 0421 / 69 105 - 299
Internet www.deutsche-windtechnik.com
E-Mail Anfrage senden

 


 
Profil

 

News   Jobs

 


Firmenprofil

Die Deutsche Windtechnik ist einer der größten herstellerunabhängigen Serviceanbieter für die Instandhaltung von Windenergieanlagen, onshore wie offshore. Das 850-köpfige Unternehmen operiert europaweit an verschiedenen Standorten in Deutschland, Spanien, Großbritannien, Niederlande, Frankreich, Schweden, Dänemark und Polen.

Ganz oben steht der Anspruch, technische und wirtschaftliche Anforderungen laufend zu optimieren, den Anlagenbetrieb vorausschauend zu beurteilen und dabei kosteneffizient zu agieren.

Durch das breit aufgestellte Team ist die Deutsche Windtechnik in der Lage, den kompletten Service aus einer Hand zu bieten - von der Gesamtanlage über den Großkomponententausch bis hin zum kleinsten elektronischen Bauteil. Der Fokus liegt dabei auf den Anlagentechniken der Hersteller Vestas/NEG Micon, Siemens/AN Bonus, Nordex, Senvion, Fuhrländer und Gamesa.

Über 3500 Windenergieanlagen werden inzwischen in ganz Europa betreut, davon 2800 im Rahmen von festen Wartungsverträgen. Wie in Deutschland übernimmt die Deutsche Windtechnik auch international gerne so viel Verantwortung wie möglich: Im Idealfall 100 Prozent im Rahmen eines Vollwartungsvertrages – wobei es hier sehr unterschiedliche Varianten gibt.

Sicherheit, Arbeitsschutz sowie Umweltschutz stehen bei uns an oberster Stelle, deshalb sind all unsere Leistungen nach ISO 9001:2008, BS OHSAS 18001 und ISO 14001 zertifiziert.


Geschäftsfelder

Vollwartung und Basiswartung von Windenergieanlagen (Vestas/NEG Micon, Siemens/AN Bonus, Nordex, Senvion/REpower, Fuhrländer, Gamesa), Windparkmanagement, Datenfernüberwachung, Turm und Fundament, Rotorblätter, Umspannwerke, technische Betriebsführung, Consulting/Prüfung und Gutachten, Optimierungs- und Nachrüstungsmaßnahmen, Technisches Controlling, Forschung und Entwicklung/Upgrades, Qualitätsmanagement und Arbeitsschutz, Schulungen, Steuerungselektronik, Repowering, Ersatzteilhandel


Produkte/Dienstleistungen

Die Onshore- und Offshore-Leistungen im Überblick

  • Wartung, Instandhaltung, Inspektion und Optimierung für Windenergieanlagen und Umspannwerke
  • Technisches Controlling
  • Offshore-Windparkmanagement
  • Forschung und Entwicklung, Upgrades
  • Qualitätsmanagement und Arbeitsschutz
  • Gutachten und Consulting
  • Steuerungselektronik
  • Sicherheitstechnik
  • Ersatzteilhandel
  • Repowering


Anzeige: Für den Inhalt des Firmenprofils ist allein »Deutsche Windtechnik AG« verantwortlich!

Jobs bei Deutsche Windtechnik AG

Position / Art Dienstort
Prüfer (m/w) für Sicherheitstechnik an Windenergieanlagen bundesweit
Leiter/in Service für Offshore Windenergieanlagen Osnabrück


Deutsche Windtechnik AG-News via IWR-Online

13.09.2017 Deutsche Windtechnik und Vattenfall kooperieren bei Offshore Windparks
07.06.2017 Deutsche Windtechnik erwartet steigenden Preisdruck durch Ausschreibungen


Deutsche Windtechnik AG-Pressemitteilungen via IWR-Pressedienst

14.12.2017 Deutsche Windtechnik gründet neue Einheit in den USA – Großes Potenzial für unabhängigen Service weltweit
11.12.2017 Deutsche Windtechnik: Hendrik Böschen startet als Prokurist im Führungsteam
29.11.2017 Deutsche Windtechnik wird von innogy und ScottishPower für herausragende Servicequalität ausgezeichnet
12.09.2017 Deutsche Windtechnik und Vattenfall stärken ihre Offshore-Servicepartnerschaft – neue Verträge für OWP DanTysk und OWP Sandbank
11.09.2017 Deutsche Windtechnik erneuert seinen Markenauftritt – Internationalisierung schreitet voran
06.06.2017 Ausschreibungen erhöhen Preisdruck – Deutsche Windtechnik zeigt frühzeitig Kostensenkungspotenziale für Betreiber auf