Offshore-Windindustrie.de

eine Branche mit Zukunftsperspektive

  • Offshore-Windindustrie.de

  • Nachrichten und Pressemitteilungen

  • Offshore-Windindustrie

  • Offshore-Häfen

  • Offshore-Unternehmen

  • Windkraftanlagen

  • Windparks

  • Termine und Veranstaltungen

  • Jobs in der Windbranche

  • Forschung

  • Aus- und Weiterbildung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11

News rund um die Offshore-Windenergie

IPO bei Dong Energy wird konkret

27.05.2016 12:13 | Fredericia, Dänemark – Ein geplanter Börsengang kann aufgrund ungünstiger Marktbedingungen auch kurz vor dem angepeilten Termin noch platzen. Der dänische Energieversorger und Offshore-Windenergie-Gigant Dong Energy hatte bereits mehrmals ein IPO (Initial Publicg Offering) angestrebt und wieder abgesagt. Doch beim aktuell laufenden Versuch wird es immer konkreter. weiter...


Mecklenburg-Vorpommern: 185 Quadratkilometer Fläche für Offshore-Windenergie

27.05.2016 08:31 | Schwerin - Das Kabinett des Landes Mecklenburg-Vorpommern hat das neue Landesraumentwicklungsprogramm (LEP) beschlossen. In einem aufwändigen Verfahren sind dazu tausende Hinweise aus der Gesellschaft eingeflossen. Der LEP legt unter anderem fest, wo genau Offshore-Windenergieanlagen errichtet werden dürfen. weiter...


Energiewende retten! 180 Unternehmen schließen symbolisch wegen umstrittener EEG-Pläne

25.05.2016 12:56 | Münster – In ganz Deutschland haben sich um fünf Minuten vor zwölf Uhr Firmen, Organisationen und Privatleute an einer Protestaktion gegen die aktuellen Pläne zum Erneuerbare-Energien-Gesetz 2016 (EEG 2016) und das Ausbremsen der Energiewende beteiligt. Rund 180 Unternehmen haben ihren Betrieb symbolisch geschlossen. weiter...


weitere Offshore-Meldungen ...Weiter Pfeil 51 51


Offshore Windenergie weltweit

 karte weltweit

Bild: Ausbau der Offshore Windenergie nach Ländern mit der interaktiven Weltkarte

 


Pressemitteilungen

Strom: Windenergie überholt erstmals Kernenergie in Deutschland

19.05.2016 | Münster (iwr-pressedienst) - Die Stromerzeugung aus Windkraftanlagen an Land und auf dem Meer in Deutschland wird im Jahr 2016 erstmals die Stromproduktion aus Atomkraftwerken überholen. Das geht aus einer ersten Hochrechnung des Internationalen Wirtschaftsforums Regenerative Energien (IWR) auf der ... weiter...


Bremst der Bund Schleswig-Holsteins Windindustrie?

19.05.2016 | Husum / Kiel (iwr-pressedienst) - Netzengpassregion heißt das neue Reizwort für Schleswig-Holsteins Windbranche. Zusätzlich zum massiven Systemwechsel von der festen Vergütung hin zu Ausschreibungen kommen nun auf den letzten Metern der Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) neue Vorsch... weiter...


PNE WIND-Gruppe mit erfolgreichem Start ins Jahr 2016

11.05.2016 | Cuxhaven (iwr-pressedienst) - Der Windpark-Projektierer PNE WIND ist mit viel Rückenwind in das Geschäftsjahr 2016 gestartet. Das Unternehmen erzielte im ersten Quartal ein positives Betriebsergebnis und legt damit den Grundstein für ein finanziell und operativ erfolgreiches Geschäftsjahr. Durch... weiter...


weitere Pressemitteilungen ...Weiter Pfeil 51 51

 

 


Über die Webseite Offshore-Windindustrie.de

Die Offshore Windenergie entwickelt sich in Deutschland und anderen Ländern zu einer neuen, dynamisch wachsenden Industriebranche. Unternehmen aus der maritimen Wirtschaft und der Windbranche fügen sich zu einer neuen Branche zusammen.

Die Webseite www.offshore-windindustrie.de ist Teil eines großen, vernetzten Branchennetzwerkes der Regenerativen Energiewirtschaft (u.a. windbranche.de, solarbranche.de, bioenergie-branche.de) und stellt als Branchen-Schaufenster Unternehmen und Akteure der Offshore-Windenergie mit ihren Angeboten, Produkten und Dienstleistungen vor. International sind die Portale offshore-windindustry.com, windindustry.com und renewable-energy-industry.com Bestandteil des Windenergie-Verbunds.  

Neben den Wirtschafts-Akteuren hat sich auch ein neuer Forschungszweig der Offshore-Windenergie mit Offshore-Forschungseinrichtungen auf diesem Zukunftssektor etabliert. Letztendlich bieten Universitäten und Bildungseinrichtungen ganz neue Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung rund um die Nutzung der Offshore-Windenergie. 

Ein weiterer Schwerpunkt der Webseite ist der nationale und internationale Ausbau der Offshore-Windenergie, insbesondere der Ausbau der Windenergie in den Anrainerstaaten der Nordsee. Zeitgleich mit dem Niedergang des Nordsee-Öls steigt mit dem Ausbau der Offshore-Windparks die „grüne“ Stromerzeugung aus dem Meer. Im Offshore-Veranstaltungskalender werden wichtige Messen, Veranstaltungen, Seminare und Kongresse rund um die Offshore-Windenergie vorgestellt. Über den Offshore-Newsletter können zudem Informationen über Produktneuheiten direkt von den teilnehmenden Unternehmen erhalten werden. Im Jobportal rund um die Offshore-Windenergie werden gezielt neue Stellenangebote angezeigt.  

Die vom Internationalen Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) konzipierte Webseite www.offshore-windindustrie.de basiert auf dem vom IWR entwickelten SLAM®-Ansatz (Standard Location Asset Model),  einem ganzheitlichen Systemansatz zur Entwicklung von Branchen in Räumen (Regionen, Länder).



  • image

    wpd AG

    Die wpd AG ist ein international agierender Entwickler und Betreiber von Windenergie-Projekten im On- und Offshore-Bereich. Bislang hat wpd Projekte mit 3.000 Megawatt (MW) realisiert und plant weltweit Vorhaben in der Größenordnung von rund 6.700 MW onshore und 6.400 MW offshore. Read More
  • image

    REETEC GmbH

    REETEC steht seit 1996 für innovative und unabhängige Windenergiedienstleistung. Mit der Branche sind wir in Deutschland gewachsen und mit unseren Kunden in die Welt gegangen. Der französische Partner EDF Energies Nouvelles ist seit 2007 in die REETEC-Gesellschafterstruktur integriert. Read More
  • image

    ENOVA Energiesysteme GmbH

    Die ENOVA Unternehmensgruppe ist seit 1989 im Bereich der regenerativen Energien tätig. Als innovativer Wegbereiter entwickelt, realisiert und betreibt ENOVA schwerpunktmäßig Windenergieprojekte in den Bereichen Onshore, Offshore und Repowering in Deutschland. Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6