Offshore-Windindustrie.de

eine Branche mit Zukunftsperspektive

  • Offshore-Windindustrie.de

  • Nachrichten und Pressemitteilungen

  • Offshore-Windindustrie

  • Offshore-Häfen

  • Offshore-Unternehmen

  • Windkraftanlagen

  • Windparks

  • Termine und Veranstaltungen

  • Jobs in der Windbranche

  • Forschung

  • Aus- und Weiterbildung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11

News rund um die Offshore-Windenergie

Niedersachsen legt Bericht zur Energiewende vor

16.08.2017 14:53 | Hannover - Nach dem Beschluss der niedersächsischen Landesregierung über das Leitbild einer nachhaltigen Energie- und Klimaschutzpolitik hat Umweltminister Stefan Wenzel in Hannover erstmalig einen Energiewendebericht vorgelegt. Allerdings sind nicht alle Zahlen auf dem aktuellen Stand. weiter...


Energiewende verändert Anforderungen an die Berufsausbildung

16.08.2017 11:50 | Bonn - Die Energiewende verändert die Energiewirtschaft und die Anforderungen an die Aus- und Weiterbildung. Das Bundesinstitut für Berufsbildung reagiert mit einer neuen Fortbildungsordnung. weiter...


Neue Schadens-Früherkennung an Rotorblättern im laufenden Betrieb

15.08.2017 10:04 | Hannover - Die Inspektion der Rotorblätter von Offshore-Windenergieanlagen ist aufwendig und teuer. Dazu muss die Windkraftanlage bisher abgeschaltet werden. Zukünftig soll die Wartung einfacher und kostengünstiger werden. weiter...


weitere Offshore-Meldungen ...Weiter Pfeil 51 51


Offshore Windenergie weltweit

 karte weltweit

Bild: Ausbau der Offshore Windenergie nach Ländern mit der interaktiven Weltkarte

 


Pressemitteilungen

ForWind organisiert Vortragsprogramm zur Jobmesse "Windcareer" der Husum Wind

11.08.2017 | Oldenburg (iwr-pressedienst) - Unter dem Motto „Qualifiziert für die Windenergie – Anforderungen und Angebote“ organisiert ForWind, das Zentrum für Windenergieforschung in Kooperation mit der Messe Husum am Freitag, den 15. September das Vortragsprogramm für Studierende, Neu- oder Quereinsteiger... weiter...


Offshore-Windenergie: Zwei neue Offshore-Windparks am Netz – Höheres Ausbauvolumen gefordert

20.07.2017 | Berlin (iwr-pressedienst) - Im ersten Halbjahr 2017 speisten 108 Offshore-Windenergieanlagen mit einer Gesamtleistung von 626 MW in Deutschland erstmals in Netz ein. Damit waren zum 30. Juni 2017 insgesamt 1.055 Anlagen mit einer Leistung von 4.749 MW am Netz. Arbeitsgemeinschaft Offshore-Wind... weiter...


Kampf gegen den Schimmel dient Schutz von Windenergieanlagen und Serviceteams

12.07.2017 | Ansbach (iwr-pressedienst) - Schimmel ist nicht nur im Wohnbereich ärgerlich und gefährlich, er kann auch bei Windkraftanlagen zum Problem für Betreiber und Servicepersonal werden. Besonders Windkraftanlagen im OffshoreBereich leiden häufig unter starkem Befall. Ende 2016 waren vor den deutschen... weiter...


weitere Pressemitteilungen ...Weiter Pfeil 51 51

 

 


Über die Webseite Offshore-Windindustrie.de

Die Wiege der Offshore Windenergie ist Europa und insbesondere die Nordsee. Während immer weniger Öl aus den Nordsee-Quellen gefördert wird, steigt die Stromproduktion aus Offshore Windparks rasant an. Mit der zunehmende Nutzung der Offshore Windenergie entwickelt sich in Deutschland und anderen Ländern eine neue, dynamisch wachsende Industriebranche. Unternehmen aus der maritimen Wirtschaft und der Windbranche fügen sich zu einer neuen Branche zusammen, der Offshore Windindustrie.

Die Webseite www.offshore-windindustrie.de ist Teil eines großen, vernetzten Branchennetzwerkes der Energiebranche und der Regenerativen Energiewirtschaft (u.a. windbranche.de, solarbranche.de, bioenergie-branche.de) und stellt als Branchen-Schaufenster Unternehmen und Akteure der Offshore-Windenergie mit ihren Angeboten, Produkten und Dienstleistungen vor. International sind die Portale offshore-windindustry.com, windindustry.com und renewable-energy-industry.com Bestandteil des Windenergie-Verbunds.  

Neben den Wirtschafts-Akteuren hat sich auch ein neuer Forschungszweig der Offshore-Windenergie mit Offshore-Forschungseinrichtungen auf diesem Zukunftssektor etabliert. Letztendlich bieten Universitäten und Bildungseinrichtungen ganz neue Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung rund um die Nutzung der Offshore-Windenergie. 

Ein weiterer Schwerpunkt der Webseite ist der nationale und internationale Ausbau der Offshore-Windenergie, insbesondere der Ausbau der Windenergie in den Anrainerstaaten der Nordsee. Zeitgleich mit dem Niedergang des Nordsee-Öls steigt mit dem Ausbau der Offshore-Windparks die „grüne“ Stromerzeugung aus dem Meer. Im Offshore-Veranstaltungskalender werden wichtige Messen, Veranstaltungen, Seminare und Kongresse rund um die Offshore-Windenergie vorgestellt. Über den Offshore-Newsletter können zudem Informationen über Produktneuheiten direkt von den teilnehmenden Unternehmen erhalten werden. Im Jobportal rund um die Offshore-Windenergie werden gezielt neue Stellenangebote angezeigt.  

Die vom Internationalen Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) konzipierte Webseite www.offshore-windindustrie.de basiert auf dem vom IWR entwickelten SLAM®-Ansatz (Standard Location Asset Model),  einem ganzheitlichen Systemansatz zur Entwicklung von Branchen in Räumen (Regionen, Länder).



  • image

    wpd AG

    Die wpd AG ist ein international agierender Entwickler und Betreiber von Windenergie-Projekten im On- und Offshore-Bereich. Bislang hat wpd Projekte mit 3.000 Megawatt (MW) realisiert und plant weltweit Vorhaben in der Größenordnung von rund 6.700 MW onshore und 6.400 MW offshore. Read More
  • image

    REETEC GmbH

    REETEC steht seit 1996 für innovative und unabhängige Windenergiedienstleistung. Mit der Branche sind wir in Deutschland gewachsen und mit unseren Kunden in die Welt gegangen. Der französische Partner EDF Energies Nouvelles ist seit 2007 in die REETEC-Gesellschafterstruktur integriert. Read More
  • image

    ENOVA Energiesysteme GmbH

    Die ENOVA Unternehmensgruppe ist seit 1989 im Bereich der regenerativen Energien tätig. Als innovativer Wegbereiter entwickelt, realisiert und betreibt ENOVA schwerpunktmäßig Windenergieprojekte in den Bereichen Onshore, Offshore und Repowering in Deutschland. Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6